kaffeeringe.de

Siri, Cortana, Alexa: Die digitale Dienerinnen

Foto: Seattle Municipal Archives - CC BY 2.0
Foto: Seattle Municipal Archives - CC BY 2.0

Gestern ist die „Resi App“ ge­star­tet – ein Bot, der Nachrichten per­so­na­li­siert und auf Nachfrage er­klärt: „Deine per­sön­li­che News-Assistentin.“ Resi, Siri, Alexa, Cortana, Viv – Sogar mein Bluetooth-Lautsprecher hat die Stimme ei­ner Frau. Warum sind all die­se di­gi­ta­len Assistenten ei­gent­li­ch stan­dard­mä­ßig weib­li­ch?

In sei­ner CNN-Kolumne schreibt David R. Wheeler, dass wir durch un­se­re Zeit vor un­se­rer Geburt ei­ne Vorliebe für weib­li­ch Stimmen hät­ten. Vor al­lem aber be­haup­tet er, wir könn­ten uns wie Don Draper aus der TV-Serie Mad Men füh­len, wenn wir un­se­re Assistentin je­man­den an­ru­fen lie­ßen.

Jessi Hempel schreibt bei Wired: „Menschen ten­die­ren da­zu, weib­li­che Stimme so wahr­zu­neh­men, als hel­fen sie uns, un­se­re Probleme selbst zu lö­sen. Männliche Stimmen neh­men sie statt­des­sen als Autoritäten wahr, die Lösungen für un­se­re Probleme lie­fer­ten.“

Anders als Apple, Microsoft und Amazon hat Google hat sei­nem di­gi­ta­len Assistenten kei­ne künst­li­che Persönlichkeit ge­ge­ben. Die Funktion wird schlicht über „Ok Google“ ak­ti­viert. Allerdings ant­wor­tet auch Google mit ei­ner weib­li­chen Stimme.

Jonathan Jarvis hat für Google an der Software mit­ent­wi­ckelt und kürz­li­ch er­klärt, wel­che Überlegung für das Team da­hin­ter stand: Die Nutzer soll­ten si­ch so füh­len, als sei­en sie Agenten mit ei­nem cle­ver­en Super-Werkzeug – nicht wie ein per­sön­li­cher Assistent. Das ver­än­de­re die Beziehung.

Sexistisch sei­en Siri und Cortana nicht, meint David R. Wheeler – die weib­li­chen Charaktere bei Mad Men kä­men ja im­mer­hin auch vor­an in ih­rer Karriere. Diese Möglichkeit ha­ben Siri und Cortana nicht, so­weit ich weiß. Insofern be­dro­hen Sie den Don Draper von heu­te nicht. Auch lässt David R. Wheeler die Frage un­be­ant­wor­tet, wie si­ch ei­gent­li­ch weib­li­ch Nutzerinnen von Alexa und Cortana füh­len dür­fen.

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?