Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

e-Estonia : Dem Staat die Digitalisierung anvertrauen?

Estonia
Digitale Woche Kiel 2017

„Wenn wir dem Staat nicht trauen – wem sollen wir dann trauen,“ fragte Kristiina Omri beim WebMontag Spezial zur Digitalen Woche Kiel. Wir hatten die Wirtschafts- und Handelsdiplomatin an der Estnischen Botschaft in Berlin eingeladen, um mit ihr darüber zu diskutieren, wie Estland es geschafft hat, zum europäischen Vorzeigeland für Digitalisierung zu werden. Für mich steckte darin der interessanteste Gedanke des Abends.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

SPD Vorschlag : Chancenkonto hilft Gründerinnen und Gründern

Martin Schulz am Rednerpult
Martin Schulz | Foto: SPÖ Presse und Kommunikation - CC BY-SA 2.0

Jeder Bürger und jede Bürgerin soll einen Geld-Betrag zur Verfügung bekommen, um sich fortzubilden, oder um in die Selbstständigkeit zu starten. Das hat der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz vorgeschlagen. Eine Idee, die mir bei der Freiberuflichkeit geholfen hätte.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

OpenStreetMap : Mit StreetComplete kann jeder mithelfen!

Foto von einem Smartphone auf dem StreetComplete läuft
Screenshot StreetComplete

Mit der App „StreetComplete“ ist es ganz leicht an OpenStreetMap mitzuarbeiten. Einfach installieren, spazieren gehen und Aufgaben erledigen. Als Belohnung gibt es eine Extra-Portion frischer Luft.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare

Bundestagswahl : Warum Politik demokratische Optionen nicht kategorisch ausschließen darf

Sascha Lobo auf der re:publica 2014 | Foto: Markus Henkel - CC BY-SA 2.0

Sascha Lobo hat heute einen Brief entworfen, in dem Martin Schulz (SPD) eine Große Koalition nach der Bundestagswahl mit einer eidesstattlichen Erklärung ausschließt. Ich glaube, das Letzte was wir brauchen, ist eine Politik, die sich selbst blockiert.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Transparenz : Was passiert am Überwachungsbahnhof?

Foto: Ingolf - CC BY-SA 2.0

Es ist das Prestige-Projekt von Innenminister Thomas de Maizière (CDU): Per flächendeckender Videoüberwachung samt Gesichtserkennung will er Bürgerinnen und Bürger der Anonymität öffentlicher Plätze berauben, weil sie ja auch Verbrecher sein könnten. Ein intransparentes Unternehmen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

TinyPNG : Das beste WordPress Plugin für komprimierte Bilder

Compress JPEG & PNG images Von TinyPNG
Compress JPEG & PNG images Von TinyPNG

Bilder im PNG- und JPG-Format sind komprimiert – oft jedoch nicht so stark, wie es möglich wäre. Für schnelle Internetseite kann das aber ein entscheidender Faktor sein. Das Plugin „Compress JPEG & PNG images“ von TinyPNG hilft dabei.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

30 Jahre Dirty Dancing : Kleiner Tanzfilm? Ein subversives feministisches Meisterstück!

Dirty Dancing Schriftzug
Dirty Dancing Schriftzug | Quelle: Wikipedia/ gemeinfrei

Heute vor 30 Jahren kam „Dirty Dancing“ ins Kino. Es ist soweit ich mich erinnern kann, der einzige Film, den ich zweimal im Kino gesehen habe. Damals eher wegen des leicht anrüchigen Tanzstils – aber irgendwie fand ich den Film immer gut. Und vor ein paar Monaten habe ich herausgefunden, warum das so ist: Dirty Dancing ist ein subversives Meisterstück!

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar