Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Buchtipp : Dave Eggers – The Monk of Mokha

Dave Eggers - The Monk of Mokha
Dave Eggers - The Monk of Mokha

Mitten im Krieg ein Start‐​up gründen, eine uralte Tradition wiederbeleben und das Leben von armen Bauern verbessern – all das hat sich Mokhtar Alkhanshali vorgenommen. Dave Eggers („The Circle”) erzählt in „The Monk of Mokha” seine Geschichte.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Digitalisierung : Weniger ist mehr

Andre Wilkens - Analog ist das neue Bio
Andre Wilkens - Analog ist das neue Bio

„ ‚Analog ist das neue Bio’ – Da muss man ja nur den Titel lesen und man weiß schon alles, was drin steht,” dachte ich, als ich das Buch von Andre Wilkens im Shop der Bundeszentrale für Politische Bildung sah. „Vielleicht ist ja zumindest die Argumentationslinie dahin überraschend.”

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Internet : Die Abo‐​kalypse

Die Abo-kalypse
Eigene Collage | Fotos: https://pixabay.com

Immer mehr Links enden vor Bezahlschranken. Streaming‐​Dienste splitten sich auf. Für was soll ich eigentlich noch alles Abos abschließen?

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

#Artikel13 : 10 Gedanken zur Diskussion über das Europäische Urheberrecht

Demo gegen Artikel 13
Foto: Dennis Deutschkämer - piratenpartei.de, CC-BY 4.0, Link

Irgendwie habe ich mich in die Situation gebracht, dass ich auf dem WebMontag etwas zu Artikel 13 und der Europäischen Urheberrechtsreform erzählen soll. Auch nach einiger Beschäftigung damit, ist das gar nicht so leicht. 10 Gedanken dazu.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Musik : 5 Tool‐​Cover, die Du gehört haben musst

Tool beim Roskilde-Festival
Tool im Original beim Roskilde-Festival | Foto: denuo from Sweden - https://www.flickr.com/photos/78131262@N00/211846090, CC BY 2.0, Link

Es gibt wenig Bands, die so abgefahrene Musik machen wie Tool aus Los Angeles. Auf Youtube gibt es einige großartige Cover‐​Versionen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Journalismus : Der Amoklauf von Winnenden hat mein Medienverhalten verändert

Rauschender alter Fernseher
Foto: WeekendPlayer / CC-BY-SA

Als heute vor 10 Jahren eine offensichtlich ahnungslose RTL‐​Reporterin vor der Schule in Winnenden stand und berichtete, dass man noch nichts wisse, habe ich den Fernseher abgeschaltet und nie wieder eingeschaltet.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Netzpolitik : Nahles greift nach Konzerndaten

Andrea Nahles spricht auf dem SPD-Parteitag in Wiesbaden
Andrea Nahles | Foto: Steffen Voß / CC-BY-SA

„Gebt die Daten frei”, forderte die SPD‐​Vorsitzende Andrea Nahles im August letzten Jahres im Willy‐​Brandt‐​Haus in Berlin. Im Feburar 2019 folgte ein Diskussionspapier und eine Fachkonferenz zu dem Thema. Die SPD will damit die Marktmacht der Konzerne beschränken und die Gesellschaft am Reichtum der Daten teilhaben lassen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Geschichte : Als 20000 Nazis in New York demonstrierten

A Night at the Garden
A Night at the Garden | Screenshot

1939 trafen sich 20000 Nazis im Madison Square Garden in New York zu einer „Pro‐​Amerikanischen Kundgebung”. Die Kurz‐​Dokumentation „A Night at the Garden” zeigt dieses Ereignis. Sie ist in diesem Jahr für einen Oscar nominiert. Die Ähnlichkeiten zu Donald Trumps Kundgebungen sind so bestechend, dass Fox News sich weigerte, einen Trailer dafür zu schalten.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

#Artikel13 : Ist die Empörung noch angebracht?

Silhouette einer Person, die auf einen nebligen See schaut
Denken am See | Foto: pixabay

„Dieses Gesetz wird das Internet, wie wir es kennen, grundlegend verändern – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird,” schreibt Julia Reda, EU‐​Abgeordnete der Piratenpartei. Ihr Blog ist eine der wenigen Quellen, in denen man überhaupt grundlegende Infos zu dem Thema findet. Aber wie die meisten anderen Quellen liefert sie die Interpretation gleich mit. Ich finde es unglaublich schwierig, mir zu diesem Thema eine Meinung zu bilden.

Von Steffen Voß / / 136 Kommentare

Datensammelei : Bundeskartellamt knöpft sich Facebook vor

Mark Zuckerberg
Facebook-Chef Mark Zuckerberg | Foto: Anthony Quintano from Honolulu, HI, United States - Mark Zuckerberg F8 2018 Keynote, CC BY 2.0, Link

Facebook muss seine Nutzer zukünftig fragen, bevor es deren Daten zusammengeführt. Das hat das Bundeskartellamt heute verkündet. Daten von Instagram, Facebook, WhatsApp und dritten Websites müssen demnach grundsätzlich getrennt behandelt werden.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar