Schlagwort: Schleswig-Holstein

  • Wir sollten uns endlich ehrlich machen

    Wir sollten uns endlich ehrlich machen

    Seit 1969 wird über die Küs­ten­au­to­bahn A 20 gere­det. Erst hat die SPD immer die CDU-Regie­run­gen damit genervt, wann die denn end­lich fer­tig sei. Ab 1988 hat dann die CDU die SPD-Regie­run­gen damit genervt. Jetzt ist es wie­der umge­kehrt. Das Pro­jekt ist inzwi­schen total aus der Zeit gefallen.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Wie verändert sich Open-Source durch Geld?

    Wie verändert sich Open-Source durch Geld?

    Viel Geld soll jetzt in Open-Source flie­ßen. Euro­päi­sche Uni­on, eine Rei­he Mit­glieds­län­der, der Bund und neun Län­der haben ange­kün­digt, stär­ker auf Freie Soft­ware zu set­zen. Was macht das mit den Projekten?

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Die vier Gebote vertrauenswürdiger Internetdienste

    Die vier Gebote vertrauenswürdiger Internetdienste

    Open-Source end­lich ein­mal auf der gro­ßen Büh­ne in Ber­lin! Am Mitt­woch hat das Digi­ta­li­sie­rungs­mi­nis­te­ri­um Schles­wig-Hol­stein zu einer Open-Source-Kon­fe­renz in die Lan­des­ver­tre­tung in Ber­lin eingeladen. 

    Von

    /

    /

    4

    Kommentare

  • Eine Chance für die Kleinstadt

    Eine Chance für die Kleinstadt

    Cowor­king-Spaces könn­ten nach der Pan­de­mie dazu füh­ren, dass die Leu­te nicht mehr weit zur Arbeit fah­ren müs­sen. Sie kön­nen sich einen Schreib­tisch vor Ort buchen und um die Ecke arbei­ten. Dar­über haben wir auch beim letz­ten Web­Mon­tag gesprochen.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Grundsätze und Grenzen des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz

    Grundsätze und Grenzen des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz

    Schles­wig-Hol­stein soll ein Digi­ta­li­sie­rungs­ge­setz bekom­men. Dar­in geht es im eGo­vern­ment, Open-Data und Künst­li­che Intel­li­genz. Über das Vor­ha­ben habe ich beim Web­Mon­tag mit Digi­ta­li­sie­rungs­mi­nis­ter Jan Phil­ipp Albrecht gesprochen.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Glasfaser für alle!

    Glasfaser für alle!

    Nur 10–12 % der Haus­hal­te in Deutsch­land haben einen Glas­fa­ser­an­schluss. War­um das so wenig ist und war­um das in Schles­wig-Hol­stein mit 53 % viel mehr ist, dar­über habe ich beim Web­Mon­tags Talk mit Glas­fa­ser-Pla­ner Chris­toph Bech­tel gesprochen.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Damn, It’s a Decade!

    Damn, It’s a Decade!

    Auch das zehn­te Bar­Camp Kiel war wie­der ein groß­ar­ti­ges Event. So vie­le Ses­si­ons wie in die­sem Jahr, habe ich noch nie mit­ge­macht – und so viel mitgenommen.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Zwei Arten Digitalisierung zu denken

    Zwei Arten Digitalisierung zu denken

    Oft ver­su­chen wir nur die ana­lo­ge Welt zu digi­ta­li­sie­ren, statt sie neu zu denken.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz

    Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz

    Jetzt hat sogar Schles­wig-Hol­stein eine Stra­te­gie für Künst­li­che Intel­li­genz. Das The­ma ist über­all und die einen haben Angst zu ver­pas­sen, was das Sili­con Val­ley oder Chi­na schnel­ler hin­be­kom­men. Die ande­ren haben Angst vor Künst­li­cher Intelligenz.

    Von

    /

    /

    3

    Kommentare