Schlagwort: Apps

  • Mehr App-Stores!

    Mehr App-Stores!

    In Chi­na gibt es für Smart­phones fünf bis zehn App-Stores – und kei­ner davon ist markt­be­herr­schend. Die meis­ten Chi­ne­sen haben meh­re­re instal­liert. In Chi­na! Außer­halb Chi­nas haben Goog­le und Apple sich 95 % des App-Mark­tes auf­ge­teilt und alle hal­ten das für nor­mal. Ist es aber nicht.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • OBS Studio mit Touch Portal steuern

    OBS Studio mit Touch Portal steuern

    100–150€ für ein El Gato Stream Deck? Dabei bin ich nicht mal sicher, ob ich wei­ter­hin strea­men wer­de… Aber mit mei­nem klei­nen Tablet und der App „Touch Por­tal“ lässt sich das Gan­ze viel güns­ti­ger umsetzen. 

    Von

    /

    /

    9

    Kommentare

  • Twitter-Chef macht radikalen Vorschlag

    Twitter-Chef macht radikalen Vorschlag

    „Twit­ter finan­ziert ein klei­nes, unab­hän­gi­ges Team von bis zu fünf Open-Source-Archi­tek­ten, ‑Tech­ni­kern und ‑Desi­gnern um einen offe­nen und dezen­tra­len Stan­dard für Social Media zu ent­wi­ckeln,“ erklär­te Twit­ter-Chef Jack Dor­sey vor ein paar Tagen. Das Ziel sei, Twit­ter zu einem Teil die­ses Stan­dards zu machen. Twit­ter keh­re damit auch zu sei­nen Wur­zeln zurück.

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Ich hab jetzt wieder einen News-Reader

    Ich hab jetzt wieder einen News-Reader

    Lan­ge Zeit hat­te ich kei­nen News-Rea­der mehr: zu unprak­tisch und zu vie­le News. Jetzt habe ich wie­der einen und das gefällt mir gut.

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Der leise Exodus

    Der leise Exodus

    Vor ein paar Jah­ren war es noch so, dass es bei jedem Face­book-Skan­dal eine #dele­te­Face­book-Wel­le gab. Nach­dem sich inzwi­schen Skan­dal an Skan­dal reiht, ist der Pro­test lei­ser gewor­den – der Exodus aber nach­hal­ti­ger, habe ich den Eindruck.

    Von

    /

    /

    3

    Kommentare

  • Patienten-Apps sind unsicher

    Patienten-Apps sind  unsicher

    Wäre es nicht prak­tisch, wenn man alle sei­ne Gesund­heits­da­ten an einem Ort hät­te? Wenn der Arzt sofort auf die Befun­de aller ande­ren Ärz­te zurück­grei­fen könn­te? Wenn er Vor­er­kran­kun­gen und Imp­fun­gen schon vor der Unter­su­chung im Blick hät­te? Die­ser Ort soll nach Wil­len von Gesund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn eine App sein – so ein­fach und sicher wie […]

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Wie Facebook Dich auf Android trackt

    Wie Facebook Dich auf Android trackt

    Selbst wenn Du kei­nen Face­book-Account hast, trackt Dich der US-Kon­zern, denn vie­le Apps nut­zen Face­book-Tools, um Dir Rekla­me anzu­zei­gen. Die Daten­schutz-For­scher Fre­de­ri­ke Kaltheu­ner und Chris­to­pher Wea­ther­head haben dazu kos­ten­lo­se Apps unter­sucht und ihre Ergeb­nis­se auf dem 35. Cha­os Com­mu­ni­ca­ti­on Con­gress vorgestellt.

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Zweites Leben für mein altes Smartphone

    Zweites Leben für mein altes Smartphone

    Mein altes Smart­phone erfreut sich eines zwei­ten Lebens als Touch­screen für die Ste­reo-Anla­ge. Dop­pel­sei­ti­ges Kle­be­band und zwei Apps machen es möglich.

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Zuhause ist, wo Du kein WLAN brauchst

    Zuhause ist, wo Du kein WLAN brauchst

    War­mes Licht dringt aus dem Stall­tor. Mehr kann ich in der stock-dunk­len Land­schaft nicht erken­nen, die vor mei­nem Bahn­fens­ter vor­bei huscht. Passt ja zu Weih­nach­ten irgend­wie. Ich ver­su­che mei­nen bibli­schen Ver­gleich in einen Tweet zu fas­sen, um der Welt die­se gute Bot­schaft zu ver­kün­den. Die Welt ist aber nicht erreich­bar. Seit der ers­ten Gene­ra­ti­on Mobil­funk […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare