Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

YouTube : 5 Musik-​Kanäle, die Du abonnieren solltest

Symbolbild: unkenntliche Musiker spielen Bass und Gitarre
Foto: Oleg Magni from Pexels

Steffen Voß

Großartige Musik kann man auf YouTube finden. Viele geniale Cover-​Versionen von mehr oder weniger unbekannten Musikern, die sich über die Jahre ein Publikum auf YouTube aufgebaut haben. Hier ein paar meiner Favoriten.

Josh Turner

Mit „i am 15, and have only been playing for about 2 years. let me know how im doing”, begrüßte Josh Turner vor 12 Jahren die Zuschauer seines neu einrichteten Kanals. Sein erster Cover-​Song war „The Train and the Gate” von Leo Kottke. Seither hat er viel geübt, viel gespielt und viele Videos veröffentlich. Immer wieder sind befreundete Musikerinnen und Musiker dabei. Hier spielt er zusammen mit Carson McKee ein Eagles-​Cover und ich finde, die Stimmen passen grandios zusammen. Fast 350.000 Abonnenten können sich nicht irren.

Reina del Cid

The Middle (Jimmy Eat World acoustic cover)

Reina del Cid taucht in einem ebenfalls sehr guten Cover von „Stuck in the Middle with You” bei Josh Turner auf. Ihr Channel ist ebenfalls schon 12 Jahre alt. Sie hat direkt mit eigenen Songs angefangen, ihr Name ist ein Künstlername und derzeit tourt sie durch die USA. Die zieht das ein wenig größer auf als Josh Turner – hat aber bisher erst 111.000 Abonnenten.

The Main Squeeze

The Main Squeeze – „Man In The Mirror” (Michael Jackson)

The Main Squeeze aus Bloomington, Indiana gibt es bereits seit 2010. Die haben sogar schon ein paar Alben veröffentlicht. Dieses Michael Jackson Cover finde ich einfach vorzüglich und 67.000 Abonnenten sind zu wenig!

Scary Pockets

I Want It That Way – Backstreet Boys – FUNK remix ft. Casey Abrams!

„We are Scary Pockets, a funk band that releases weekly music videos, in pursuit of the funk”, lautet das Mission Statement auf Bandcamp. Mit wechselnden, immer genialen Sängerinnen und Sängern spielen die Scary Pockets einen Song nach dem anderen ein. Jedes Jahr kommen dabei 3,4,5 Alben heraus – bereits seit 2017. 300.000 Abonnenten haben bereits gemerkt, wie viel Spaß das macht.

Frog Leap Studios

Toto – Africa (metal cover by Leo Moracchioli feat. Rabea & Hannah)

Ok, mit 3,2 Millionen Abonnenten ist das nicht gerade ein Geheimtipp. Aber für die paar Leute, die Leo Moracchiolis Metal-​Cover noch nicht kennen: Reinhören!

Hat’s Dir gefallen? Bitte teilen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.