Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Agile Web Development with Rails

Steffen Voß

Neue Anwendungen erfordern neue Programmiersprachen. Und während PHP erfunden wurde, um kleine dynamische Gimmicks in ansonsten statische HTML-Seiten zu integrieren, ist Ruby on Rails (kurz: „Rails“) eine neue Programmiersprache (eigentlich „Web-Framework“), deren verschiedene Komponenten sich optimal für den Aufbau einer modernen Webanwendung eignen. Agile Web Development with Rails ist eine hervorragende Einführung in die Welt von Ruby on Rails. Die Autoren verstehen es, einem gleichzeitig Rails schmackhaft zu machen und es Schritt für Schritt zu erklären.

Das Buch hält sich nicht lange mit einem Überblick über die Prinzipien oder der Geschichte von Rails auf, sondern beginnt direkt da, wo es interessant wird: Die Installation des nötigen Servers. Danach geht es gleich los mit dem Aufbau eines Shopping-Systems!

Man stelle sich ein PHP Buch vor, das mit dem Aufbau eines Shopping-Systems beginnt. Das wäre sicher kein Anfängerbuch. „Agile Web Development with Rails“ aber schafft es, gerade den unbeleckten Rails-Neuling mitzunehmen.

Nicht dass wir uns falsch verstehen: Man muss schon die Prinzipien des Programmieren beherrschen und wissen, was eine Variable ist und wie Daten in Datenbanken abgelegt werden. Dieses Vorwissen wird hier auf Rails übertragen.

Sehr gelungen finde ich auch die Zielgruppen-orientierung: Angesprochen werden sollen mit „Agile Web Development with Rails“ vor allem (Semi-)Profis. Der Aufbau des Shopping-Systems wird die ganze Zeit von einem fiktiven Anbieter/Kundengespräch begleitet, in dem der Kunde immer wieder neue oder besserer Features fordert.

„Agile Web Development with Rails“ ist ein dickes Buch mit einer Menge Informationen zu einem neuen Web-Framework namens „Ruby on Rails“ – Es speißt den Leser aber nicht nur mit Erklärungen ab, sondern nimmt ihn mit auf einen Erkundungsflug, der sicher nicht alle Features en detail doch aber die Anwendungsvielfalt erkenne lässt.

Links:
Agile Web Development with Rails bei Amazon.de
Ruby on Rails
Creating a weblog in 15 minutes, Screencast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du per E-Mail benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?