Schlagwort: ZEIT

  • Wer ist Olaf Scholz?

    Wer ist Olaf Scholz?

    Wer ist die­ser Mann, der unser Bun­des­kanz­ler ist? Wofür steht er? Der ZEIT-Jour­na­list Mark Schie­r­itz hat recher­chiert und dar­über ein Buch geschrieben.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Cookie-Banner sollen nerven

    Cookie-Banner sollen nerven

    „Ich habe den Ver­dacht, dass die­ser Blöd­sinn den wir auf den Web­sei­ten dau­ernd weg­kli­cken müs­sen, dass das eigent­lich gemacht wur­de, um den Daten­schutz zu dis­kre­di­tie­ren,“ hat mir der Daten­schüt­zer Mar­tin Rost beim Web­Mon­tags Online Talk erklärt. Hier ein paar Grün­de, war­um die­se Coo­kie-Ban­ner über­flüs­sig und nur ein ganz klein biss­chen Daten­schutz sind.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Ein Weckruf für die Medienbranche

    Ein Weckruf für die Medienbranche

    Der Big-Brot­her-Award für ZEIT Online ist ein Weck­ruf für die gesam­te Bran­che: Die Daten der Leser­schaft an US-Kon­zer­ne und dut­zen­de Unter­neh­men wei­ter­zu­rei­chen, kann nicht das Geschäfts­mo­dell seriö­ser Medi­en sein.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Bundeskartellamt knöpft sich Facebook vor

    Bundeskartellamt knöpft sich Facebook vor

    Face­book muss sei­ne Nut­zer zukünf­tig fra­gen, bevor es deren Daten zusam­men­ge­führt. Das hat das Bun­des­kar­tell­amt heu­te ver­kün­det. Daten von Insta­gram, Face­book, Whats­App und drit­ten Web­sites müs­sen dem­nach grund­sätz­lich getrennt behan­delt werden.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Online Geister diskutieren Überschriften

    Online Geister diskutieren Überschriften

    Ich habe mir vor zwei, drei Jah­ren vor­ge­nom­men, Arti­kel nur noch zu liken, tei­len und zu kom­men­tie­ren, wenn ich sie wirk­lich gele­sen habe. Zu oft hat­te ich dane­ben gele­gen und bei genaue­rem Hin­schau­en hät­te sich die Auf­re­gung gar nicht gelohnt. Trotz­dem bin ich gera­de mal wie­der dar­auf reingefallen.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Ein paar Gedanken zur Debatte

    Ein paar Gedanken zur Debatte

    Das Bedin­gungs­lo­se Grund­ein­kom­men (BGE) ist ein The­ma, das zur­zeit vie­le inspi­riert. Dabei gibt es gar nicht das eine Kon­zept des Bedin­gungs­lo­sen Grund­ein­kom­mens. Das erschwert die Diskussion.

    Von

    /

    /

    8

    Kommentare

  • Werden eSports olympisch?

    Werden eSports olympisch?

    „Sport­ver­bän­de und Poli­tik in Deutsch­land kön­nen den Ein­fluss von E‑Sport nicht län­ger igno­rie­ren,“ hat der SPD Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Lars Kling­beil heu­te in einem Gast­bei­trag bei ZEIT Online gefor­dert. In die­sem Satz ste­cken so vie­le Fak­ten, die vor 10 Jah­ren noch undenk­bar waren und heu­te gar nicht mehr so weit her­ge­holt klingen.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Political Correctness und „Gendersprache“

    Political Correctness und „Gendersprache“

    Was war die Welt doch ein­fach und über­sicht­lich, als der hete­ro­se­xu­el­le, wei­ße Chris­ten-Mann noch der gesell­schaft­li­che Gold-Stan­dard war und die­ser Mann sich die Welt in sei­ne Schub­la­den ein­tei­len konn­te! Heu­te bean­spru­chen auch ande­re Men­schen ihren Teil der Welt. Das spie­gelt sich auch in unse­rer Spra­che wider.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Marc Beise – Wir brauchen die Flüchtlinge

    Marc Beise – Wir brauchen die Flüchtlinge

    „Wir brau­chen die Flücht­lin­ge“ nennt sich Marc Bei­ses Büch­lein – Im Unter­ti­tel: „Streit­schrift“. Anders geht das bei die­sem The­ma wohl zur­zeit nicht. Dabei ist das, was Marc Bei­se da schil­dert kei­ne Uto­pie. Es sind eini­ge sinn­vol­le Schrit­te, die dazu füh­ren könn­ten, dass wir die Flücht­lin­ge ver­nünf­tig integrieren.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare