Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Journalismus : So einfach schreibst Du einen Aufreger

Wütender Mann
Foto: Pixabay from Pexels

In den letzten Wochen beobachte ich, dass Artikel nach einem bestimmten Muster besonders gut im Internet funktionieren. Mit dieser Schritt-​für-​Schritt-​Anleitung kannst Du selbst für Aufreger sorgen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Datenschutz : Tracking-​Wahnsinn bei Spiegel-​Online

Couleur / Pixabay

„Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht weiter,” schreibt SPIEGEL ONLINE in seiner Datenschutz-​Erklärung, „außer an eng gebundene Dienstleister, die in unserem Auftrag zum Beispiel Abonnements, Zahlungsdienstleistungen, Services, Videoauslieferung oder Anzeigengeschäfte abwickeln.” Und das sind ganz schön viele Dienstleister. Netz-​Aktivist und D64-​Vorstand Henning Tillmann hat sich das mal angeschaut.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare

Tracking : Der Werbe-​Krieg

Times Square Werbung
Symbolbild bild.de | Foto: Matthew Mendoza - CC BY-SA 2.0

Bild.de sperrt jetzt Nutzer von Ad-​Blockern aus. Andere Web-​Angebote wollen diesem Beispiel folgen. BILD droht seinen Lesern sogar mit Abmahnung, wenn sie versuchen, die Werbung auszublenden. Nun gibt es den Gegenschlag: Das Pro-​Ad-​Blocker-​Plugin für WordPress. Das fordert Nutzer ohne Ad-​Blocker dazu auf, einen zu installieren und weist ihnen den Weg.

Von Steffen Voß / / 6 Kommentare

Knigge2.0 : Medienkompetenz ist Sozialkompetenz

Adolph Freiherr Knigge
Adolph Freiherr Knigge | Lizenz: Public Domain

Ei­n großer Tele­­kom­­munika­­tions­­an­bieter hat sich kürzlich überlegt, dass er ein neues Image braucht und deswegen eine Kampagne gestartet, in der er sich mit verschiedenen Namen au­s der „Blogosphäre” schmückt. Doch leider reagierten diejenigen, die nicht auf der Liste standen nicht so, wie sich das große Tele­­kom­­munika­­tions­­unter­nehmen das vorgestellt hat. Das große Mobbing setzte ein und führte inzwischen dazu, dass eine der Blogger­­innen sich jetzt ein neues Hobby sucht

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar