Kategorie: Zikula

  • Die Zukunft des Programmierens ist bunt

    Zur Zeit gehen ja alle total auf MVC-Sys­te­me und das Scaf­fol­ding dort ab: Sym­fo­ny, Ruby­On­Rails, Cake­PHP – Alles kal­ter Kaf­fee, wenn man sich ein­mal anschaut, was Axel Guckels­ber­ger für sei­ne Diplom­ar­beit gebas­telt hat. Mit dem Modu­le­S­tu­dio kann sich jeder, der auch nur ein wenig Ahnung vom Auf­bau einer Daten­bank hat, ein Post­nu­ke-Modul in weni­gen Minu­ten […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Contentmanager.de vergleicht Content Management Systeme

    Als ein­ge­fleisch­ter Post­nu­ke-Benut­zer, bin ich es gewohnt, immer wie­der fal­sche Vor­ur­tei­le über „mein“ Sys­tem zu hören: Vie­le Sicher­heits­lü­cken, alt­mo­di­sches Por­tal­sys­tem usw. In vie­len Test zu Con­tent Manage­ment Sys­te­men (CMS) taucht es erst gar nicht auf. Umso erstaun­ter war ich, dass Contentmanager.de Post­nu­ke bei einem Ver­gleichs­test ver­schie­de­ner Con­tent Manage­ment Sys­te­me ziem­lich gut abge­schnit­ten hat.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • BadBehaviour benötigt Aktualisierung

    Bad­Be­ha­viour hält bei mir jeden Tag eine Men­ge Spam-Bots vom Zugriff auf mei­ne Sites ab. Seit ein paar Tagen hielt das Post­nu­ke-Modul von Mark West aber vor allem mich selbst von mei­ner Sei­te ab. Von allei­ne lös­te sich das Pro­blem lei­der nicht, denn ein Update war nötig.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • 8.–9. September – Postnuke Meeting in Osnabrück

    Das pnMee­ting ist eine Ver­an­stal­tung des Post­Nu­ke e.V., zu der Post­Nu­ke-Ent­wick­ler, ‑Pro­fis sowie inter­es­sier­te Anwen­der all­jähr­lich im August ein­ge­la­den sind. Im Jahr 2007 fin­det das Tref­fen erst­mals im nie­der­säch­si­schen Osna­brück statt.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • pnRender Cheatsheet 1.0

    „Cheat­sheets“ sind eine tol­le Erfin­dung: Auf einer oder zwei Din A‑4 Sei­ten fin­det man alle rele­van­ten Infos zu einem The­ma über­sicht­lich neben­ein­an­der. Ein­fach aus­dru­cken und neben die Tas­ta­tur legen. Ich habe heu­te ein Cheat­sheet zusam­men­ge­stellt, wel­ches die wich­tigs­ten Funk­tio­nen der Post­nu­ke-Tem­p­la­te Engin­ge (pnRen­der) ent­hält und zumin­dest mir eine Men­ge Arbeit spa­ren wird.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Postnuke + UniVIS

    In mei­ner Tätig­keit als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für den Lehr­stuhl Phy­si­sche Geo­gra­phie I – Land­schafts­öko­lo­gie und Geo­in­for­am­ti­on an der Uni Kiel, bin ich auf die Mög­lich­kei­ten des „Uni-Vor­le­sungs-Infor­ma­ti­ons-Sys­tems“ (Uni­VIS) gesto­ßen. Die­se Soft­ware ist Qua­si-Stan­dard an deut­schen Uni­ver­si­tä­ten und ent­hält Infor­ma­tio­nen zu Mit­ar­bei­tern, Ver­an­stal­tun­gen, Ter­mi­nen, Publi­ka­tio­nen usw. Für die Ver­wen­dung auf eige­nen Home­pages gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten, […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Gravatar für PostNuke

    Gravatar.com bie­tet einen Ser­vice an, mit dem man den Besu­cher einer Web­site ermög­li­chen kann, ihren Ava­tar zum Bei­spiel bei Kom­men­ta­ren anzei­gen zu las­sen, ohne regis­trier­ter Benut­zer wer­den zu müs­sen. Die­ser Ser­vice ist jetzt auch für Post­Nu­ke verfügbar.

    Von

    /

    /

    6

    Kommentare

  • Postnuke 0.8 Milestone 3

    Jedes Release von Post­Nu­ke ist tat­säch­lich ein Mei­len­stein. Schon seit gerau­mer Zeit gibt es in der 0.7er-Serie des Con­tent Manage­ment Sys­tems nur noch Minor-Update zum Fli­cken gegen­le­gent­lich bekannt wer­den­der Sicher­heits­lü­cken. Denn schon seit Jah­ren baut das Ent­wick­ler­team am nächs­ten Major-Update: .8 – Und das rückt nun in greif­ba­re Nähe.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • pnAmazon 0.2

    Neu in pnAma­zon 0.2 ist die Unter­stüt­zung von Ama­zon-Pro­dukt­da­ten für Bücher, CDs und DVDs. Wei­te­re Typen wer­den fol­gen, wenn ich das Caching mit der nächs­ten Ver­si­on ein­ge­führt habe. Das wird noch­mal ein gewis­ser Auf­wand und kann durch­aus ein wenig dau­ern. Bis dahin kann man aber wohl damit leben und Ama­zon-Daten in Page­set­ter-Arti­kel integrieren. Außer­dem hab […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare