BND Archives — Steffen Voß

Foto: Robert Anders - CC BY 2.0
Foto: Robert Anders - CC BY 2.0

„Bekomm ich jetzt in der Sonne oder auf der Erde mei­nen Sonnenbrand?“ fragt Constanze Kurz in der Rolle ei­nes der Mitglieder im NSA-Untersuchungsausschuss. Gerade ver­sucht sie ei­nem Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) die „Weltraumtheorie“ aus der Nase zu zie­hen: Nach Ansicht des BND gel­ten die Grenzen deut­schen Rechts nicht für ih­re Arbeit in Bad Aibling, weil dort Satelliten ab­ge­hört wer­den. Die Daten sei­en al­so im Weltall. mehr…

Foto: Kristina  Alexanderson - CC BY 2.0
Foto: Kristina Alexanderson - CC BY 2.0

„Vor 5 Jahren bei #Zensursula, #VDS, #JMStV dach­te ich, Spitzenpolitiker wür­den in 5 Jahren das Internet ver­ste­hen. … Keine Veränderung“, schrieb Henning Tillmann vor­hin auf Twitter. Und so et­was Ähnliches hat­te ich auch ge­dacht. „Drei Schritte vor­an und zwei wie­der zu­rück“, wür­de ich sa­gen, wenn ich mi­ch dar­an er­in­nern wür­de, wel­che drei Schritte wir vor­an ge­macht ha­ben. mehr…

BND Gebäude in Berlin
Zum Tag der Offenen Tür muss ich da mal hin. BND-Gebäude in Berlin | Foto: SPKrautkrämer, CC BY-SA 3.0

SPIEGEL ONLINE be­rich­tet ge­ra­de, dass der Verfassungsschutz den NSA-Spion beim BND schon ent­deckt hat­te. Ich bin ein we­nig ver­wirrt und ich glaub, ich muss mir das mal ganz in Ruhe auf­schrei­ben, was da ge­ra­de Stand der Dinge ist. mehr…