XMPP Archives — Steffen Voß

Seifenblasen
Wie haltbar sind Blasen? | Foto: Rob - CC BY-SA 2.0

„13 Thesen über das of­fe­ne Internet, sei­ne Gegner und uns,“ lau­tet der Titel der Kurzfassung von Konrad Lischkas Büchlein „Das Netz ver­schwin­det„. Auf 28 Seiten fasst der Journalist und Referent für Digitale Gesellschaft in der Staatskanzlei von Nordrhein-Westfalen zu­sam­men, war­um das Internet im­mer kom­mer­zi­el­ler wird und was wir da­ge­gen tun kön­nen – wenn wir es wol­len.
mehr…

Xabber Screenshot
Xabber Screenshot

SMS sind teu­er. Ein paar Wörter ein­fa­chen Texts kos­ten in der Regel 19 Cent. Eine kos­ten­lo­se Alternative er­freut si­ch wach­sen­der Beliebtheit: „Hast Du WhatsApp,“ wer­de ich im­mer häu­fi­ger ge­fragt. Dabei meh­ren si­ch die Warnungen vor der App: Unsicher und mit viel zu vie­len Rechten auf dem Telefon, ist man mit WhatsApp nicht mehr Herr sei­ner ei­ge­nen Daten – da­bei ist die Alternative so na­he­lie­gend… mehr…

Foto: photocase.com | luxuz::.
Foto: photocase.com | luxuz::.

Bereits vor ei­ni­ger Zeit hat­te Facebook an­ge­kün­digt, den in­ter­nen Chat nach Außen zu öff­nen – was lag da nä­her, als ein frei­es Chatprotokoll zu nut­zen? Statt wie Skype oder ICQ ein ei­ge­nes pro­prie­tä­res Protokoll zu er­fin­den, nutzt Facebook XMPP – die Grundlage von Jabber oder Google Talk. Damit funk­tio­nie­ren auch die be­kann­ten Jabber-Clients mit dem Facebook-Chat. mehr…

Foto: Photocase | björnche
Foto: Photocase | björnche

Immer wie­der hö­re ich von Leuten, die am Umstieg von Windows auf Linux schei­tern, da­bei ist das gar nicht so schwer – wenn man es in klei­nen Schritten an­geht. Darüber hin­aus soll­te man wis­sen, dass Linux si­ch in den letz­ten Jahren stark in Richtung Benutzerfreundlichkeit ent­wi­ckelt hat: Wer vor 3 Jahren no­ch ge­frus­tet war, soll­te viel­leicht ei­nen neu­en Anlauf wa­gen.

mehr…