Privatsphäre Archives — Steffen Voß

verpixeltes Bild
Verpixeltes Bild

Eine Frau, um­stellt von drei fran­zö­si­schen Polizisten wird ge­zwun­gen, ih­ren Burkini aus­zu­zie­hen. Jemand fo­to­gra­fiert die Szenerie und stellt sie ins Internet. „Seht her, wel­ch ab­sur­de Blüten Bekleidungsvorschriften trei­ben,“ heißt es in mei­ner Filterblase. Dort lau­fen die Fotos ge­ra­de hoch und run­ter. Ich den­ke: Ob si­ch die Dame wohl über ih­ren Twitter-Ruhm freut? mehr…

Google Glass - Angriff auf die Privatsphäre?
Google Glass - Angriff auf die Privatsphäre? | Foto: Kārlis Dambrāns - CC BY 2.0

„Google und Facebook sind zu­tief­st da­von über­zeugt, dass sie Gutes tun.“ Rikke Frank Jørgensen ar­bei­tet am dä­ni­schen Institut für Menschenrechte. Die Forscherin hat si­ch mit Internet-Giganten und den Menschenrechten be­schäf­tigt und ih­re Ergebnisse auf der re:publica prä­sen­tiert. Ein Problem scheint zu sein, dass die­se Konzerne – im Gegensatz zu vie­len äl­te­ren Unternehmen – no­ch kei­ner­lei Sensibilität für den ei­ge­nen Einfluss auf die Gesellschaft ha­ben. mehr…

Surfer auf der Welle
Ich weiß, wo Du letzten Sommer gesurft hast | Foto: afu007 - CC BY 2.0

Der neue Firefox will die kom­mer­zi­el­le Überwachung der Benutzer so weit wie mög­li­ch ver­hin­dern. Die neu­es­te Version von Mozillas Browser blo­ckiert im Privaten Modus al­le er­kann­ten Tracker. Ein „ver­ant­wor­tungs­be­wuss­tes Signal an die Werbeindustrie“ nennt das der Firefox-Chef Mark Mayo im Interview mit heise.de. mehr…