Foto: Daniel Voyager - CC BY 2.0

Transhumanisten träu­men da­von, dass der Mensch durch Technologie über si­ch hin­aus wächst. Er soll die Evolution selbst in die Hand neh­men und Körper und Geist di­gi­tal auf­wer­ten, um si­ch selbst auf ei­ne neue Ebene des Seins füh­ren. Diese Ideologie hat sei­ne Fans im Silicon Valley – Google will so­gar den Tod be­sie­gen. Ist un­se­re Zukunft al­so ein Konzern-Projekt oder ha­ben wir als Gesellschaft da ein Wort mit­zu­re­den? Darüber hat Xavier Flory auf dem Chaos Communication Congress ge­spro­chen. mehr…