Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Lesetipp : Kriegszeiten – 10 Jahre Krieg in Afghanistan

Kriegszeiten
Kriegszeiten - Eine grafische Reportage über Soldaten, Politiker und Opfer in Afghanistan

Ist es nicht erstaunlich, wie wenig der Krieg in Afghanistan eine Rolle in der deutschen Öffentlichkeit spielt? Die wöchentlichen Todesmeldungen sind zur Randnotiz in der Tagesschau geworden. Viel mehr als eine Randnotiz waren sie eigentlich nie. Die grafische Reportage „Kriegszeiten“ von David Schraven, gezeichnet von Vincent Burmeister will einmal die gesamte Geschichte erzählen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Lesetipp : Weisse Wölfe – Eine Grafische Reportage über Rechten Terror

Weisse Wölfe von David Schraven + Jan Feindt
"Weisse Wölfe" von David Schraven + Jan Feindt

Mit dem Tod von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt und der Verhaftung von Beate Zschäpe ist die Geschichte des rechten Terrors in Deutschland nicht zu Ende. Der Nationalsozialistische Untergrund bestand nicht nur aus diesen drei Personen. „Weisse Wölfe“ – Die „grafische Reportage“ von David Schraven und Jan Feindt zeigt, wie weit verzweigt das europäische Nazinetzwerk ist.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Comic : Joe Sacco – Palästina

Joe Sacco - Palästina

Palästina gibt es nicht. Es gibt das israelisch besetzte Westjordanland und den Gaza Streifen. Seit 1967 gehören diese zwei Gebiete zu keiner Nation mehr. Im 6‑Tage-​Krieg wurden sie von Israel erobert – annektiert, also zu einem Teil Israels wurde aber nur Ost-​Jerusalem. Der Rest wird nur von Israel verwaltet, denn eine Annektierung würde die Palästinenser zu Israelischen Staatsbürgern machen. Seither schwelt der Konflikt zwischen der arabischen Bevölkerung und den israelischen Besatzern und immer wieder flammt er auf. Joe Sacco beschreibt in seinem Comic „Palästina“, wie die Palästinenser die Besatzung erleben.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar