Schlagwort: Anatol Stefanowitsch

  • Software verändert sich. Sprache auch.

    Software verändert sich. Sprache auch.

    Word­Press soll gen­der-gerecht wer­den! Die Auf­re­gung war groß, vor allem als im letz­ten Jahr Word­Press-Guru Vla­di­mir Simo­vić aka Perun erklär­te „War­um es wich­tig ist, dass Word­Press frei von Ideo­lo­gien bleibt“. Nun ist es aber so: Soft­ware ver­än­dert sich. Spra­che auch.

    Von

    /

    /

    23

    Kommentare

  • EuGH vs. Google: Das Bürgerrecht auf Vergessen

    EuGH vs. Google: Das Bürgerrecht auf Vergessen

    Der Euro­päi­sche Gerichts­hof (EuGH) hat ges­tern ent­schie­den, dass Goog­le Ver­wei­se aus sei­nem Such­in­dex im Ein­zel­fall ent­fer­nen muss. Ein Spa­ni­er hat­te geklagt, der unter sei­nem Namen bei Goog­le alte Zei­tungs­ar­ti­kel zu einer Pfän­dung fand, die gut 15 Jah­re her und erle­digt ist. Das Urteil wirft Fra­gen auf nach Mei­nungs- und Infor­ma­ti­ons­frei­heit auf aber auch dazu, was […]

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Sprache verändert sich

    Sprache verändert sich

    Es ist ja schon etwas her, aber ich habe mich im Stu­di­um mit Sprach­wis­sen­schaft befasst und ich fand das immer inter­es­sant. Und wenn ich mir die Dis­kus­sio­nen um poli­tisch kor­rek­te Spra­che anschaue oder mir das Gejam­mer von Sprach­ver­fall anhö­re, dann den­ke ich an die Semi­na­re damals zurück und wünsch­te, jeder hät­te ein gewis­ses lin­gu­is­ti­sches Basis­wis­sen. […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare