Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Wie geht das : Ein globales Online-​BarCamp mit 2500 Teilnehmenden

Mann im Jackett hält eine Präsentation vor Publikum
Foto: mentatdgt/Pexels

Eigentlich sollte Ende April das Design Thinking Camp (DTCamp) in Zürich stattfinden. Dann kam Corona und das Organisationsteam beschloss online zu gehen. Aus geplanten 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Zürich wurden 2500 in der ganzen Welt. Organisator Stephan Raimer hat beim WebMontag erklärt, wie das funktioniert hat.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Vorschau : Meine Tipps für die re:publica14

re:publica 2013

Anfang Mai steht wieder das Frühjahrstreffen der deutschen „Netzgemeinde” auf dem Plan: Mehr als 5.000 Gäste erwarten die Veranstalter der re:publica in diesem Jahr. Ihnen werden 250 Stunden Programm mit den wichtigsten Vor‑, Mit- und Querdenkerinnen und Denkern des Netzes aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft geboten. Bei dem breiten Angebot lohnt es sich, bereits vor der Anreise einen Blick ins Programm zu werfen. Ich hab das mal für Dich gemacht.

Von Steffen Voß / / 4 Kommentare