Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Fotowettbewerb : Wikipedia sucht Fotos von Denkmälern

Ravensberg

„Wiki Loves Monuments“ heißt die aktuelle Aktion, mit der die Wikipedia ihr Medienverzeichnis aufwerten will. Die Wikipedianer sind aufgerufen, Denkmäler aller Art zu fotografieren und sie der Wikipedia unter freier Lizenz zur Verfügung zu stellen. Eine schöne Aktion, die man meiner Meinung nach unterstützen sollte.

Von Steffen Voß / / 3 Kommentare

Knigge2.0 : Medienkompetenz ist Sozialkompetenz

Adolph Freiherr Knigge
Adolph Freiherr Knigge | Lizenz: Public Domain

Ei­n großer Tele­­kom­­munika­­tions­­an­bieter hat sich kürzlich überlegt, dass er ein neues Image braucht und deswegen eine Kampagne gestartet, in der er sich mit verschiedenen Namen au­s der „Blogosphäre“ schmückt. Doch leider reagierten diejenigen, die nicht auf der Liste standen nicht so, wie sich das große Tele­­kom­­munika­­tions­­unter­nehmen das vorgestellt hat. Das große Mobbing setzte ein und führte inzwischen dazu, dass eine der Blogger­­innen sich jetzt ein neues Hobby sucht

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

OpenStreetMap : Freie Karten für freie Bürger

London in Schwarz/Weiß

Wikipedia ist das große Vorbild: Ein Online-​Lexikon für das tausende von Benutzern Millionen von Artikeln geschrieben haben, die zumindest nach Einschätzung einiger Experten zum Teil die Qualität von gedruckten Werken erreicht. Das OpenStreetMap Projekt hat vor, diesen Erfolg auf digitale Karten zu übertragen.

Von Steffen Voß / / 4 Kommentare

Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. : Open Source Projekt-​Management-​Software im Büroalltag

Am 19.4.2007 lud die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM) zu einer Veranstaltung mit dem Titel „Open Source Projekt-​Management Software im Büroalltag“ in die Büros der Firma PPI in Kiel ein. Dr. Raimer von der WTSH stellte recht kurzweilig einige „kleine Helferlein“ vor, die beim alltäglichen Projekt-​Management helfen – vor allem dann, wenn Microsoft Project eine Nummer zu groß ist.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar