Foto: Piratenmensch - CC BY-SA 2.0

Verschwörungstheorien ha­ben Hochkonjunktur. Vor ein paar Jahren ha­be ich zu­min­dest no­ch nichts von „BRD GmbH“ oder „Chemtrails“ ge­hört. Menschen, die si­ch auf die­ses Level der Wahrnehmung her­ab be­ge­ben ha­ben, sind schwer nur no­ch für ver­nünf­ti­ge po­li­ti­sche Fragen zu er­rei­chen. Wie man mit dem Phänomen um­ge­hen kann, hat die Amadeu Antonio Stiftung in ei­ner neu­en Broschüre zu­sam­men­ge­tra­gen. mehr…