Schlagwort: The New Yorker

  • Wirtschaft

    Disruptiv muss es sein!

    Disruptiv muss es sein!

    Es reicht nicht mehr, eine gute Dienst­leis­tung anzu­bie­ten oder ein gutes Pro­dukt: Wer etwas auf sich hält, rollt den Markt auf und macht alle Kon­kur­ren­ten platt. „Dis­rup­ti­on“ ist das Zau­ber­wort. Doch Jill Lepo­re vom New Yor­ker hat sich mit dem The­ma aus­ein­an­der­ge­setzt und fest­ge­stellt, auf welch wacke­li­gen Bei­nen die wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­che Theo­rie dazu steht. weiterlesen

    /

    3

    Kommentare