Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

How-To : Wie man eine Community aufbaut

How to build a Community
How to build a Community

1000 Euro! Ich gebe Dir 1000 Euro, wenn Du diesen Artikel twitterst und mit einem positiven Kommentar bei Facebook postest! Würdest Du das machen? Würdest Du das auch für 50 Euro machen? Für einen Euro? Würdest Du das kostenlos machen?

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Netz-Kultur : Online Geister diskutieren Überschriften

Lesen bildet | Foto: Pedro Ribeiro Simões - CC BY 2.0

Ich habe mir vor zwei, drei Jahren vorgenommen, Artikel nur noch zu liken, teilen und zu kommentieren, wenn ich sie wirklich gelesen habe. Zu oft hatte ich daneben gelegen und bei genauerem Hinschauen hätte sich die Aufregung gar nicht gelohnt. Trotzdem bin ich gerade mal wieder darauf reingefallen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

SPD BarCamp : Immer wieder überraschend

SPD BarCamp: Sessionplan
Sessionplan | Foto: Steffen Voß

Am Wochenende fand das erste BarCamp der SPD Schleswig‐​Holstein statt. Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich im Wissenschaftszentrum in Kiel, um sich über sozialdemokratischen Kommunalpolitik auszutauschen. Es lief ganz anders als auf den digitalen BarCamps, die ich so kenn – es war aber genauso inspirierend.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Smart City : Toronto oder Barcelona – Hauptsache Kiel

Barcelona bei Nacht
Barcelona gefällt mir besser als Toronto | Foto: Jorge Franganillo - CC BY 2.0

Die Kieler SPD‐​Ratsfraktion will den digitalen Wandel in der Stadt mitgestalten. Deswegen beschloss sie im letzten Jahr ein Positionspapier als Grundlage für weitere Diskussionen. Am 8. Feburar lädt sie deswegen zur einer Veranstaltung ein. Mir fehlt in dem Plan etwas Wichtiges. Deswegen will ich hier meinen Senf dazugeben.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

eGovernment : Der Geburtsfehler des elektronischen Personalausweises

Foto: Berlin IckLiebeDir - CC BY 2.0

Nur 5 % der Deutschen sind überhaupt technisch in der Lage eGovernment‐​Angebote zu nutzen. Der elektronische Personalausweis (ePerso) hat nur wenige Fans. Das liegt an den Fehlern der Bundesregierung bei seinem Start.

Von Steffen Voß / / 4 Kommentare

#SPDerneuern : Vergesst nicht, was die Aufgabe von Parteien ist

Die SPD soll sich grundlegend ändern, fordern viel Mitglieder als Konsequenz aus den verlorenen Wahlen in diesem Jahr. Einige Erwartungen jedoch sind unrealistisch.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Lesetipp : Elisabeth Wehling – Politisches Framing

Elisabeth Wehling - Politisches Framing
Foto des Buches "Politisches Framing" von Elisabeth Wehling

Sprache beeinflusst das Denken. Wenn wir bestimmte Begriffe benutzen, wecken wir entsprechende Assoziationen. Wie das funktioniert, das erklärt die Sprach‐ und Kognitionswissenschaftlerin Elisabeth Wehling in ihrem Buch „Politisches Framing – Wie eine Nation sich ihr Denken einredet – und daraus Politik macht”.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Jubiläum : 10 Jahre auf Twitter

Twitter und Kaffee
Foto: Sole Treadmill - CC BY 2.0

„Twitter ist für Politiker, Medienleute und Journalisten,” sagte mal eine Kollegin bei einem Workshop sozialdemokratischer Social‐​Media‐​Manager aus dem Ostseeraum. Für mich fühlt sich das tatsächlich so an. Doch wenn ich mir die Followerzahlen von Fußballern und Youtuberinnen anschaue, dann könnte das auch meine Fliterblase sein. In den letzten 10 Jahren habe ich fleißig daran bewerkelt.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Martin Schulz : Den müssen die doch gut finden…

Martin Schulz in Lübeck
Martin Schulz in Lübeck. Hauptstadtjournalisten lauschen. | Mein Foto

Bombenalarm am Veranstaltungsort! Eigentlich sollte gleich die zweite SPD‐​Kundgebung mit Martin Schulz in Schleswig‐​Holstein stattfinden – drei  Tage vor der Landtagswahl. Doch die Bombenhunde der Polizei hatten in der Musik‐ und Kongresshalle in Lübeck angeschlagen und jetzt muss erst geklärt werden, was die Hunde gefunden haben.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

SPD++ : Die Konstante heißt Veränderung

SPD++
Screenshot der Website von SPD++

Die Bundestagswahl 2017 war die am wenigsten erfolgreiche Bundestagswahl für die SPD. Grund und Anlass für eine Gruppe junger Mitglieder, unter dem Motto „SPD++ Die SPD neu denken” Reformen zu fordern. Parteireform? Hatten wir das nicht gerade erst?

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar