Router on Fire
Router on Fire | Foto: Simeon W - CC BY 2.0

Bislang war es ge­ra­de auf TP-Link Geräten sehr ein­fach, ei­ne al­ter­na­ti­ve Firmware zu in­stal­lie­ren. Damit ist jetzt Schluss. Eine EU-Richtlinie zwingt die Hersteller von Routern zu die­sem Schritt. Als ei­ner der ers­ten macht TP-Link sei­ne Hardware dicht, wie heise.de be­rich­tet. Nicht nur Freifunk wird es da­mit zu­neh­mend schwer ha­ben. mehr…