Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Fake-News : Schweden schlechtreden

Das Buch

Fake News sind ein globales Phänomen. Die Verfasser von Falschnachrichten und Desinformation interessiert nicht, woher ihre Stories kommen oder ob sie stimmen, solange sie zur eigenen Erzählung passen. In „Good Sweden Bad Sweden“ untersucht der Journalist Paul Rapacioli das Thema am Beispiel des progressiven Vorzeigelandes Schweden.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Historiska Museet Stockholm : Was für ein grandioses Museum

Historiska Museet, Stockholm

Das Historische Museum in Stockholm ist etwas Besonderes. Es zeigt nicht nur, wie es früher war – zeigt vor allem auch, was die Wissenschaft nicht weiß und was das alles mit mir zu tun hat. Das habe ich so vorher noch nirgends so gesehen.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Stockholm : Im Sommer eine Fußgänger-Zone

Für eine schöne Zeit unter freiem Himmel müssen Städte gar nicht immer Straßen komplett vom Autoverkehr befreien. Temporäre Lösungen können auch sehr charmant sein.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Essay : Blockchain für Alles?

Bitcoin
Bitcoin | Foto: MichaelWuensch (CC0), Pixabay

Immer mehr Ideen für die Anwendung von Blockchains tauchen in meiner Timeline auf. Jegliche Art Daten sollen scheinbar damit verwaltet werden. Ist das sinnvoll?

Von Steffen Voß / / 3 Kommentare

ipredator.se : Eine Alternative zum eigenen OpenVPN-Server

Visingsö, Småland, Sweden
Irgendwo hier in Schweden kommt das VPN dann raus | Foto: Swedish National Heritage Board - Flickr Commons

Wer keine Lust hat, einen eigenen OpenVPN-​Server zu betreiben kann auch zu kommerziellen Angeboten greifen. Es gibt dafür unterschiedliche Anbieter. Einer davon ist ipredator.se – ein Angebot von „The Pirate Bay“.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar