Schlagwort: Ryan Tate

  • Facetten der Freiheit

    Heute: Freiheit von Pornografie

    In leicht ange­trun­ke­ner Lau­ne hat­te sich Gaw­ker-Blog­ger Ryan Tate dar­an gemacht, sich per Mail bei Ste­ve Jobs zu beschwe­ren: Im aktu­el­len iPad-Wer­be­spot bezeich­net Apple selbst das Gerät als „Revo­lu­ti­on“ – Revo­lu­tio­nen hät­te aber immer mit Frei­heit zu tun, beklag­te sich Tate und fand sich prompt in einer Dis­kus­si­on über Frei­heit mit His Job­ness per­sön­lich wieder. weiterlesen

    /

    2

    Kommentare