Schlagwort: Populismus

  • Vom Konsumenten zum Bürger

    Vom Konsumenten zum Bürger

    Nach­dem die Men­schen über Jahr­hun­der­te vor allem als Unter­ta­nen gelebt haben, war es eine Befrei­ung, dass sie vor rund 80 Jah­ren end­lich zu Kon­su­men­ten wur­den. Doch die Zeit der Kon­su­men­ten geht zu Ende, meint der Autor Jon Alex­an­der. Wir müss­ten ler­nen, als demo­kra­ti­sche Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu leben. Denn die Lösung für alles, sind wir […]

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Politik macht dumm

    Politik macht dumm

    Demo­kra­tie ist der Streit um das bes­se­re Argu­ment. So heißt es oft in Reden und Leit­ar­ti­keln. Die For­schung zeigt: In poli­ti­schen Fra­gen über­zeu­gen Argu­men­te nicht – sie ver­tie­fen die Gräben.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

    So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

    Jahr­zehn­te lang hat es funk­tio­niert, den Rechts­po­pu­lis­mus in Deutsch­land klein zu hal­ten. Wie das geklappt hat und was wir dar­aus für den Umgang mit den Wäh­lern der AfD ler­nen kön­nen, erklärt der Poli­tik­wis­sen­schaft­ler Timo Lochocki.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Chantal Mouffe – Für einen linken Populismus

    Chantal Mouffe – Für einen linken Populismus

    Die poli­ti­sche Lin­ke soll­te dem Rechts­po­pu­lis­mus eine eige­ne Vari­an­te des Popu­lis­mus ent­ge­gen­set­zen, schlägt die Phi­lo­so­phin Chan­tal Mouf­fe vor. 

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Jan-Werner Müller – Was ist Populismus?

    Jan-Werner Müller – Was ist Populismus?

    Donald Trump ist noch kei­ne Woche im Amt und schon baut er die USA um. Alles tanzt jetzt nach sei­ner Pfei­fe. Ande­re Mei­nun­gen deu­tet er zu Lügen um, Wider­spruch zu Ver­rat. So ticken Popu­lis­ten. Der Poli­tik­wis­sen­schaft­ler Jan-Wer­ner Mül­ler hat das in sei­nem exzel­len­ten Essay „Was ist Popu­lis­mus?“ her­vor­ra­gend analysiert.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • Organisiert Liebe!

    Organisiert Liebe!

    Sicht­lich bewegt steht die jun­ge Frau auf der Büh­ne der re:publica und hält inne. Gera­de hat sie erklärt, dass sie kei­ne Lust mehr hat, immer stark sein zu müs­sen. Wenn Sie ins Inter­net geht, schlägt ihr per­sön­lich der Hass ent­ge­gen. Die jun­ge Frau ist die Jour­na­lis­tin Kübra Gümüşay. Sie schreibt unter ande­rem über Femi­nis­mus und […]

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare