Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

OZG : Wie wird die Verwaltung bis Ende 2022 digital?

Zwei rote Aktenordner werfen einen Schatten
Foto: StockSnap/Pixabay

Bis Ende des Jahres müssen laut Onlinezugangsgesetz (OZG) alle Verwaltungs-​Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger auch online verfügbar sein. Doch es hakt bei der Umsetzung. Was schief läuft und was passieren muss, erklären der Rheinland-​Pfälzische Digitalminister Alexander Schweitzer und sein CIO/​CDO Fedor Ruhose im Tagesspiegel Background.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar