Schlagwort: Musik

  • Musik-Dokumentation

    Charles Bradley – Soul of America

    Charles Bradley – Soul of America

    Die Musik-Doku­men­ta­ti­on „Charles Brad­ley – Soul of Ame­ri­ca“ stellt den Musi­ker Charles Brad­ley vor, der dank des Soul-Labels „Dap­to­ne Records“ mit 62 Jah­ren sein ers­tes eige­nes Album ver­öf­fent­licht, nach­dem er sich Jahr­zehn­te lang als James Brown Dou­ble durch­ge­schla­gen hat. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Raspberry Pi

    Nerviges Knacken bei MPD entfernen

    Nerviges Knacken bei MPD entfernen

    Der Raspber­ry Pi hat lei­der kei­nen beson­ders guten Sound­chip. Ich hab nicht so viel Ahnung davon, aber der ana­lo­ge Aus­gang ist wohl auch nicht so toll. Das ist wohl einer der Grün­de dafür, dass der Sound beim Wech­sel von einem MP3 zum nächs­ten bei MPD immer knackt. Zum Ein­schla­fen taugt der Raspi so nicht. Mit […] weiterlesen

    /

    5

    Kommentare

  • Buch und Musik

    Love Is a Mix Tape

    Love Is a Mix Tape

    Musik und eine ver­lo­re­ne Lie­be. Zu die­sem The­men­be­reich gibt es sicher­lich zu genü­ge Bücher. Die meis­ten sind lar­moy­ant – nur weni­ge wirk­lich gut. Und so war ich auch bei Rob Shef­fields „Love is a Mix-Tape“ skep­tisch. Jedoch erfährt man bereits am Ende des ers­ten Kapi­tels, dass in die­sem Fall die Frau, Renée, gestor­ben ist. „Ende […] weiterlesen

    /

    1

    Kommentare

  • Musikindustrie

    Doofes DRM

    In sei­nem aktu­el­len Blog-Post berich­tet Tim von einem Come­di­an, der eine Auf­zeich­nung sei­ner Show frei online gestellt hat, mit der Bit­te um frei­wil­li­ge Zah­lun­gen. Nach 12 Tagen hat­te er 1 Mil­li­on Dol­lar ver­dient. Tims Schluss: „DRM braucht nie­mand.“ Der Schluss stimmt. Die Prä­mis­se nicht. Denn die Tat­sa­che, dass jemand Geld ohne DRM ver­dient, trifft das […] weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Sound lokal streamen

    Vom Sofa zur Stereoanlage

    Das Sze­na­rio: Der eine Rech­ner steht neben der Ste­reo­an­la­ge und der ande­re liegt mit sei­nem Besit­zer auf dem Sofa. Die Fra­ge: Wie kann man nun die Musik vom Sofa aus steu­ern? Die Ant­wort: Man streamt die Musik ein­fach vom Sofa-Lap­top zum Anla­gen­rech­ner. Unter Ubun­tu sind das ein paar Klicks. weiterlesen

    /

    3

    Kommentare

  • The Minutes

    Rock N Roll aus Irland

    Bei dia­spo­ra* bin ich auf eine wun­der­ba­re, jun­ge Rock-Band aus Irland hin­ge­wie­sen wor­den: The Minu­tes haben gera­de ihr Debüt ver­öf­fent­licht, nach­dem sich das Trio seit 2006 zur fes­ten Instanz in der Dub­li­ner Live-Sze­ne hoch­ge­spielt hat­te. Nun scheint die Band das Inter­net voll­spie­len zu wol­len: stän­dig erschei­nen neue Vide­os von Auf­trit­ten. Ich bin mir sicher, dass […] weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • daytrotter.com

    Jeden Tag ein paar schöne Lieder

    Vie­le Web­sites ver­spre­chen, dass man dort Musik ent­de­cken kann, die noch nie­mand kennt. Bei daytrotter.com stimmt das: daytrotter.com lädt Musi­ker und Bands ins eige­ne Stu­dio ein, um dort eine Hand voll Songs exklu­siv auf­zu­neh­men. Die­se Songs ste­hen dann wie­der­um kos­ten­los zum Down­load – in einer Ver­si­on, die noch nie­mals zuvor gehört wer­den konnte. weiterlesen

    /

    1

    Kommentare

  • Linux

    Mein idealer MP3-Player

    Für kei­ne ande­re Anwen­dung gibt es so vie­le Lösun­gen in in de Ubun­tu-Repo­si­to­ries wie für das Abspie­len von MP3s. Fest inte­griert ist Bans­hee und auch Totem spielt auf Wunsch MP3s ab. Es gibt aber auch noch wei­te­re Kon­kur­ren­ten, die über net­te Fea­tures ver­fü­gen. Allen zusam­men wür­den mei­nen idea­len MP3-Play­er ergeben. weiterlesen

    /

    7

    Kommentare

  • Daptone Records

    Es gibt noch richtigen Soul!

    Es gibt noch richtigen Soul!

    Vor Kur­zem bin ich beim Stö­bern bei you­tube über ein Vor­schau­bild eines Vide­os gestol­pert, bei dem ich dach­te: „Huch – ein altes Soul-Video“ Das Lied war 100 Days, 100 Nights von Sharon Jones & The Dap-Kings. Doch nach 3 Minu­ten Recher­che muss­te ich fest­stel­len, dass der Song erst von eini­gen Wochen erschie­nen ist. weiterlesen

    /

    1

    Kommentare

  • iPhone

    Will haben!!

    Will haben!!

    Eigent­lich war es klar: Jedes halb­wegs aktu­el­le Mobil­te­le­fon kann Musik abspie­len und Fir­men wie Jam­ba ver­die­nen sich eine gol­de­ne Nase mit her­un­ter­ge­la­de­ner Musik. Da war es nur eine Fra­ge der Zeit, bis Apple den iPod so aus­stat­tet, dass er auch mobil auf den iTu­nes Store zugrei­fen kann. Und wenn man schon kom­mu­ni­ziert, kann man auch […] weiterlesen

    /

    0

    Kommentare