Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

NFTs : Die Hypes werden immer blöder

Die Buchstaben: NFT in verzwerrter Perspektive
NFT: Eigenes Bild mit GIMP gemalt.

Blockchain bleibt eine Lösung für die es kein Problem gibt. Auf der Suche nach einer sinnvollen Anwendung für die Technologie, ist irgendwer auf die Idee gekommen, dass man damit Eigentumszertifikate erstellen und handeln könnte – sogenannte Non-​Fungible Tokens (NFT).

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Essay : Blockchain für Alles?

Bitcoin
Bitcoin | Foto: MichaelWuensch (CC0), Pixabay

Immer mehr Ideen für die Anwendung von Blockchains tauchen in meiner Timeline auf. Jegliche Art Daten sollen scheinbar damit verwaltet werden. Ist das sinnvoll?

Von Steffen Voß / / 4 Kommentare

Siri, Alexa, Cortana : Ist gesprochene Sprache gut bedienbar?

Google Home auf einem Schreibtisch. Im Vordergrund: Eine Schreibmappe mit einer Lesebrille darauf
Im Hintergrund: Google Home | Foto: NDB Photos - CC BY-SA 2.0

„Bitte“ und „Danke“ – Das ist noch die alte Schule der Höflichkeit. Eine 86-​Jährige Britin im letzten Jahr damit bekannt geworden, dass sie Ihre Google Suchanfragen mit „Please“ und „Thank you“ formuliert. Ein bisschen so kommt mir der Umgang mit digitalen Sprach-​Assistenten wie Siri, Alexa oder Google Home vor.

Von Steffen Voß / / 8 Kommentare