Schlagwort: Freifunk

  • Langsam kommt die Digitalisierung an

    Langsam kommt die Digitalisierung an

    Ich hät­te es nicht geglaubt, wenn mir 2010 jemand gesagt hät­te, dass wir mal einen Minis­ter­prä­si­den­ten haben wür­den, der von Bar­Camps und Frei­funk spricht und dabei klingt, als wüss­te er, wovon er redet. Tors­ten Albig hat das in der letz­ten Woche im Land­tag getan. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • TP-Link

    Router-Hersteller sperren freie Software aus

    Router-Hersteller sperren freie Software aus

    Bis­lang war es gera­de auf TP-Link Gerä­ten sehr ein­fach, eine alter­na­ti­ve Firm­ware zu instal­lie­ren. Damit ist jetzt Schluss. Eine EU-Richt­li­nie zwingt die Her­stel­ler von Rou­tern zu die­sem Schritt. Als einer der ers­ten macht TP-Link sei­ne Hard­ware dicht, wie heise.de berich­tet. Nicht nur Frei­funk wird es damit zuneh­mend schwer haben. weiterlesen

    /

    4

    Kommentare

  • 25 Jahre Toppoint e.V.

    Vom Bürgernetz zum Hackerspace

    Vom Bürgernetz zum Hackerspace

    Die Top­point in Kiel wird 25! Ges­tern Abend fei­er­te der Hacker­space sein Jubi­lä­um mit einer klei­nen Sau­se. Zu Recht! Der Ver­ein ist ein wich­ti­ger Treff für Tech­nik­be­geis­ter­te und er wird heu­te mehr gebraucht denn je. weiterlesen

    /

    2

    Kommentare

  • DD-WRT

    Freie Firmware für Router

    Seit heu­te läuft mein TP-Link TL-WR1043ND Rou­ter mit der frei­en Firm­ware „DD-WRT“. Bis­her lief der Rou­ter nur neben mei­nem alten Rou­ter als WLAN-Acces­s­point. Die Rou­ter­funk­ti­on hat­te immer noch mein alter TL-WR641G. Den kann ich jetzt nach 6 Jah­ren in Ren­te schi­cken, denn der neue kann dank der frei­en Firm­ware DD-WRT alles. weiterlesen

    /

    4

    Kommentare