Schlagwort: Erik Flügge

  • Buchtipp

    Wie wir dem Zwang entkommen, anderen zu schaden

    Wie wir dem Zwang entkommen, anderen zu schaden

    Ego­is­mus hat kei­nen guten Ruf. Der Autor Erik Flüg­ge ver­sucht ihn zu reha­bi­li­tie­ren und zu bän­di­gen – damit wir Ego­is­ten blei­ben dür­fen, zum Woh­le Aller. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • SPD

    Die Historische Kommission und ihre Freunde

    Die Historische Kommission und ihre Freunde

    Fast 700 Men­schen haben einen Offe­nen Brief unter­schrie­ben. Die Unter­zeich­nen­den for­dern, dass die SPD ihre His­to­ri­sche Kom­mis­si­on behält. Die SPD-Vor­sit­zen­de Andrea Nah­les hat­te zuvor ange­kün­digt, dass meh­re­re Gesprächs­krei­se, dar­un­ter die His­to­ri­sche Kom­mis­si­on, auf­ge­löst wer­den sollen. weiterlesen

    /

    2

    Kommentare

  • Der 8er-Rat

    Beteiligung für alle Jugendlichen

    Beteiligung für alle Jugendlichen

    Wie wäre es, wenn tat­säch­lich alle Jugend­li­chen sich in die Poli­tik ihrer Hei­mat­stadt ein­brin­gen wür­den? Erik Flüg­ge und Udo Wenzl haben dafür einen Vor­schlag: „Der 8er-Rat“ ist ein Betei­li­gungs­mo­dell für Jugend­li­che, bei dem alle mit­ma­chen können. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare