Schlagwort: Daniel Borgmann

  • „Komm, lass uns ins Kino gehen und träumen“

    „Komm, lass uns ins Kino gehen und träumen“

    18 Fil­me in vier Tagen: Ein Film Don­ners­tag, einer Sonn­tag und der Rest dazwi­schen. Okay, es waren auch eine Rei­he Kurz­fil­me dabei, aber 12 Fil­me waren es auch so. Bei mei­ner ers­ten Ber­li­na­le vor zwei Jah­ren waren es nur sie­ben Fil­me. So oder so: Es hat sich gelohnt.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare