CSS Archives — Steffen Voß

Renn-Motorrad
VROOOOOOOOOM | Foto: Jez Elliott - CC BY 2.0

Langsame Webseiten ner­ven. Menschen be­vor­zu­gen schnel­le Webseiten, des­we­gen tut Google das auch. Wer sei­ne wert­vol­len Inhalte nicht durch tech­ni­sche Probleme ab­ge­wer­tet se­hen will, soll­te si­ch um die Performance sei­ner Seite küm­mern. Google Pagespeed Insights gibt da­zu wich­ti­ge Tipps. Wer al­le um­setzt be­kommt 100 Punkte – gar nicht so ein­fach. mehr…

CSS oder LESS?
CSS oder LESS?

Less ist ei­ne fei­ne Sache, um CSS schnel­ler zu ent­wi­ckeln: Variablen, Funktionen und Verschachtelungen ma­chen Stylesheets über­sicht­li­cher und kür­zer. Das Frontend-Framework „Bootstrap von Twitter“ ar­bei­tet zum Beispiel eben­falls mit Less und das be­nut­ze ich zur Zeit sehr ger­ne, um Layouts zu er­stel­len. Das Problem ist nur, dass Less in der Regel per JavaScript in CSS kom­pi­liert wird. Das geht ser­ver­sei­tig per node.js – das kann ich bei mir lei­der nicht in­stal­lie­ren. Oder es geht cli­ent­sei­tig. Dann hängt die schlich­te Formatierung der Seite da­von ab, dass JavaScript funk­tio­niert. Mit les­s­php kann man das aber auch bei Bedarf PHP er­le­di­gen las­sen. mehr…

Kaffeeringe Logo
Kaffeeringe Logo 2012

Schon län­ger ha­be ich über­legt, wie ich kaffeeringe.de um­ge­stal­ten könn­te. Ich hat­te aber kei­ne Idee, in wel­che Richtung ich da­mit ge­hen woll­te. Dennis hat vor ein paar Tagen ei­nen Artikel emp­foh­len, in dem es um ein­fa­ches, schlich­tes Design ging. Und dann bin ich über ei­nen Artikel zu Macrotypografie ge­stol­pert, des­sen Tipps ich ein­mal aus­pro­bie­ren woll­te. Daraus ist die Idee für das neue Layout ent­stan­den: Schlicht, les­bar und dem Medium an­ge­mes­sen. mehr…

Mozilla ar­bei­tet seit ei­ni­ger Zeit an ei­nem ei­ge­nen Betriebssystem für Mobiltelefone: „Boot to Gecko“ lau­tet der sper­ri­ge Name des Projekts. Die Software soll auf gän­gi­ger Android-Hardware lau­fen, über ei­nen schlan­ken Linux-Kernel ver­fü­gen und ei­ne Oberfläche be­kom­men, die kom­plett mit HTML5 und JavaScript aus­kommt. mehr…