Schlagwort: Bildung

  • Nachlese

    Schule in Zeiten des Digitalen

    Schule in Zeiten des Digitalen

    Wie geht eigent­lich Schu­le, wenn man sich nicht tref­fen darf und nur das Inter­net zur Ver­fü­gung hat? Was bleibt davon, wenn wir uns irgend­wann wie­der tref­fen dür­fen? Dar­über habe ich beim Web­Mon­tag Online mit zwei Lehr­kräf­ten gesprochen. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Der 8er-Rat

    Beteiligung für alle Jugendlichen

    Beteiligung für alle Jugendlichen

    Wie wäre es, wenn tat­säch­lich alle Jugend­li­chen sich in die Poli­tik ihrer Hei­mat­stadt ein­brin­gen wür­den? Erik Flüg­ge und Udo Wenzl haben dafür einen Vor­schlag: „Der 8er-Rat“ ist ein Betei­li­gungs­mo­dell für Jugend­li­che, bei dem alle mit­ma­chen können. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Lesetipp

    Markus Franz – Lehrer, ihr müsst schreiben lernen!

    Markus Franz – Lehrer, ihr müsst schreiben lernen!

    Wäre Gün­ter Grass gut in Deutsch? Wel­che Note hät­te Picas­so wohl in Kunst? Reden­schrei­ber und Autor Mar­kus Franz ergrün­det in „Leh­rer, ihr müsst schrei­ben ler­nen!“ war­um vie­le Men­schen sich schrift­lich so schlecht aus­drü­cken und was das mit unse­ren Schu­len zu tun hat. weiterlesen

    /

    2

    Kommentare

  • Kinder-Computer

    Calliope Mini ist eine Einladung zum Experimentieren

    Calliope Mini ist eine Einladung zum Experimentieren

    Kin­dern mit einem Mini­com­pu­ter das Pro­gram­mie­ren bei­brin­gen – die­se Idee hat mich gleich begeis­tert, als Maxim im letz­ten Sep­tem­ber sein Crowd­fun­ding-Pro­jekt für den Cal­lio­pe Mini prä­sen­tier­te. Jetzt habe ich mei­nen Cal­lio­pe erhal­ten und end­lich Zeit gehabt, um ein wenig damit rumzuspielen. weiterlesen

    /

    7

    Kommentare

  • Calliope Mini

    So können Kinder coden lernen

    So können Kinder coden lernen

    Kin­der soll­ten damit auf­wach­sen und wis­sen, wie die Tech­no­lo­gie funk­tio­niert, die sie umgibt. Mit dem teu­ren Smart­phone oder dem Tablet lässt sich das lei­der nicht ler­nen – nur kon­su­mie­ren. Der wun­der­ba­re Maxim hat sich des­halb etwas aus­ge­dacht, mit dem schon Grund­schü­ler expe­ri­men­tie­ren kön­nen: Der Cal­lio­pe ist ein stern­för­mi­ger Mini­com­pu­ter und nur so groß wie eine Spielkarte. weiterlesen

    /

    4

    Kommentare

  • Kolumne

    Deutsch lernen per Smartphone

    Deutsch lernen per Smartphone

    Der Hand­wa­gen ist das Sym­bol für die Flücht­lin­ge 1945. Auf den Wagen hat­ten die Men­schen damals, was ihnen lieb und teu­er war. Heu­te haben Flücht­lin­ge die­se Din­ge oft auf ihren Smart­phones. Was frü­her das Album mit den Fami­li­en­fo­tos war, ist heu­te das Smart­phone. Es ersetzt das Büch­lein mit den Adres­sen von Freun­den und Ver­wand­ten, und […] weiterlesen

    /

    1

    Kommentare

  • Selbstständig Lernen

    Sei Dein eigener Boss

    Sei Dein eigener Boss

    Am Frei­tag, den 24. Okto­ber 2014 star­tet das neue Pro­gramm von open­cam­pus im Wis­sen­schafts­park in Kiel. Dort kann man ganz prak­tisch ler­nen, wie man sich sei­nen eige­nen Weg bil­det und damit zum Bei­spiel von der Idee zum eige­nen Unter­neh­men kommt. Unter dem Mot­to „Theo­rien sind wich­tig, aber das Leben geht anders,“ soll es dabei vor […] weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Schule

    Traue keiner Statistik…

    Traue keiner Statistik…

    Beim Lan­des­blog hat Mela­nie Rich­ter einen Kom­men­tar zur „Bil­dungs­mo­ni­tor“ der „Initia­ti­ve Neue Sozia­le Markt­wirt­schaft“ (INSM) geschrie­ben. Und ich weiß, dass es immer komisch aus­sieht, wenn man anfängt, sich den letz­ten Platz schön zu reden. Aber: Nach dem, was ich über das Ran­king lesen kann, wird Schles­wig-Hol­stein immer auf einem der letz­ten Plät­ze zu fin­den sein.  weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Schulen

    Freie Lehrmittel + Freie Software

    Am 22. Mai hat das D64 – Zen­trum für Digi­ta­le Fort­schritt sei­ne Kam­pa­gne für „Freie Lehr­mit­tel“ gestar­tet. D64 setzt sich damit für eine Debat­te über die Chan­cen und Her­aus­for­de­run­gen einer Neu­ord­nung der Bereit­stel­lung von Lehr- und Lern­un­ter­la­gen ein, die das Poten­ti­al digi­ta­ler Tech­no­lo­gien für offe­ne­ren und frei­en Zugang aus­schöp­fen. Ein sinn­vol­ler und zukunfts­wei­sen­der Ansatz, der mei­ner […] weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Bildung

    Programmieren als Zweite Fremdsprache

    „Schü­ler brau­chen künf­tig eine Pro­gram­mier­spra­che als zwei­te Fremd­spra­che,“ fin­det Nico Lum­ma in sei­ner Kolum­ne beim t3n Maga­zin. Und obwohl ich kein Freund davon bin, den Schu­len mehr und mehr Auf­ga­ben zu über­tra­gen, fin­de ich die­sen Ansatz genau richtig. weiterlesen

    /

    4

    Kommentare