Schlagwort: AOL

  • Wirtschaft

    Was bleibt vom Spirit des Silicon Valleys?

    Was bleibt vom Spirit des Silicon Valleys?

    „Ame­ri­ka liebt Dich nicht mehr,“ schreibt Inves­tor Ross Baird in einer Art offe­nem Brief an das Sili­con Val­ley. Die Tech-Bran­che habe inzwi­schen fast so einen schlech­ten Ruf wie die Wall Street und zwar zu recht. weiterlesen

    /

    0

    Kommentare

  • Netzneutralität

    Wie soll das Internet sein und wer sorgt dafür, dass es so wird?

    Wie soll das Internet sein und wer sorgt dafür, dass es so wird?

    Das Inter­net als wun­der­ba­rer, frei­er und bun­ter Ort: Glei­cher Zugang aller Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu Infor­ma­tio­nen und Ser­vices aus aller Welt und als Chan­ce für Unter­neh­men, mit inno­va­ti­ven Kon­zep­ten ein welt­wei­tes Publi­kum errei­chen zu kön­nen. All das habe ich zumin­dest in der omi­nö­sen Netz­ge­mein­de für eine Art Mini­mal­kon­sens gehal­ten. Beim Web­Mon­tag habe ich mal wie­der […] weiterlesen

    /

    6

    Kommentare

  • Freie Karten

    OpenStreetMap erreicht den Mainstream

    Nach AOL enga­giert sich jetzt auch Micro­soft bei dem frei­en Geo­da­ten-Pro­jekt Open­Street­Map: Bereits Anfang Juli prä­sen­tier­te AOL die neue Ver­si­on sei­nes Goog­le Maps Kon­kur­ren­ten Map­Quest – basie­rend auf den frei­en Geo­da­ten von Open­Street­Map. Nun zieht Mir­co­soft nach und ergänzt den Kar­ten­ser­vice sei­ner Such­ma­schi­ne „Bing“ um einen OpenStreetMap-Layer. weiterlesen

    /

    1

    Kommentare