Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

CSS Grid : Endlich bekommt CSS vernünftige Layout-Möglichkeiten

Screenshot von CSS mit CSS Grid
Screenshot von CSS mit CSS Grid

WebDesignerinnen und WebDesigner aufgepasst: Endlich kann CSS, was CSS schon immer hätte können sollen! Mit CSS Grid kannst Du Deine Layouts aufbauen, ohne Umwege wie Tabellen, Frames oder die div-Monster heutzutage. Es gibt in letzter Zeit wenig Techniken, die mich sofort begeistern. CSS Grid ist eine davon.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare

Wordpress-Themes : Tolles Foto rein und zack sieht es gut aus…

By: Harry Vale - CC BY 2.0

Hast Du Dir mal angeschaut, was es für eine breite Auswahl fertiger WordPress-Themes gibt? Für lau, kleines Geld oder richtig dicken Dollar gibt es eine unendliche Vielfalt. Eines jedoch scheine alle gemeinsam zu haben: Für das durchschnittlichen Blog sind sie untauglich.

Von Steffen Voß / / 4 Kommentare

Web-Entwicklung : Responsive Webdesign als Standard

Touchscreen
Touchscreen | Bestimmte Rechte vorbehalten von ebayink

In seinem aktuellen Artikel fragt der Kieler Web-Entwickler Dennis Erdmann: „Wann werden Responsive Webdesign und mobile Geräte endlich zum Standard?“ – Nach und nach steige der Anteil der mobilen Geräte mit relativ kleinen Displays, die dann oft auch noch hochkant genutzt werden könnten. Die Web-Entwicklung müsse sich daran orientieren und ein Web-Design zum Standard machen, das sich an alle Geräte anpasse: Responsive Webdesign.

Von Steffen Voß / / 7 Kommentare

Web-Entwicklung : Flottes CSS mit lessphp

CSS oder LESS?
CSS oder LESS?

Less ist eine feine Sache, um CSS schneller zu entwickeln: Variablen, Funktionen und Verschachtelungen machen Stylesheets übersichtlicher und kürzer. Das Frontend-Framework „Bootstrap von Twitter“ arbeitet zum Beispiel ebenfalls mit Less und das benutze ich zur Zeit sehr gerne, um Layouts zu erstellen. Das Problem ist nur, dass Less in der Regel per JavaScript in CSS kompiliert wird. Das geht serverseitig per node.js – das kann ich bei mir leider nicht installieren. Oder es geht clientseitig. Dann hängt die schlichte Formatierung der Seite davon ab, dass JavaScript funktioniert. Mit lessphp kann man das aber auch bei Bedarf PHP erledigen lassen.

Von Steffen Voß / / 7 Kommentare

Redesign : kaffeeringe.de im neuen Look

Kaffeeringe Logo
Kaffeeringe Logo 2012

Schon länger habe ich überlegt, wie ich kaffeeringe.de umgestalten könnte. Ich hatte aber keine Idee, in welche Richtung ich damit gehen wollte. Dennis hat vor ein paar Tagen einen Artikel empfohlen, in dem es um einfaches, schlichtes Design ging. Und dann bin ich über einen Artikel zu Macrotypografie gestolpert, dessen Tipps ich einmal ausprobieren wollte. Daraus ist die Idee für das neue Layout entstanden: Schlicht, lesbar und dem Medium angemessen.

Von Steffen Voß / / 21 Kommentare

WebDesign : Jede Menge schlauer Tools

Es gibt viele, kleine Tools im Netz, die die Webentwicklung erleichtern – man muss sie nur kennen. Und man muss sie genau dann finden, wenn man sie braucht. Sascha Greif hat daraus mal einen hübschen Werkzeugkasten gemacht.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar