Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Auto-Software : EFF stößt die Tür einen Spalt weit auf

Foto: James Diggans - CC BY 2.0

Die Software von Autos zu analysieren und zu verändern ist in den USA legal. Das hat die Urheberrechtsbehörde der USA auf Anfrage der Electronic Frontier Foundation (EFF) bestätigt. „Der Zugriffsschutz soll nur unberechtigte Kopien verhindern – Es soll den Herstellern nicht helfen, Fehlverhalten zu verbergen“, erklärt Kit Walsh von der EFF. In der Europäischen Union wird zurzeit um eine ähnliche Regelung gerungen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Volkswagen : VW-Affäre zeigt: Wir brauchen viel mehr freie Software

Doppelauspuff
Da guckste in die Röhre | Foto: Elizabeth McClay - CC BY 2.0

Volkswagen schummelt also mit seiner Software. Das wäre beim guten, alten Käfer nicht möglich gewesen. Da gab es keine Software – nur Hardware. Und von den paar beweglichen Teilen im VW-Motor wussten noch viele, wofür sie da sind. 

Von Steffen Voß / / 13 Kommentare

Mobilität : Unsere abgefahrene Zukunft

Google Auto
Google Auto | Foto: Bestimmte Rechte vorbehalten von ScottSchrantz

Vor 10 Jahren hatte sich Kiel gemeinsam mit Hamburg um die Olympischen Spiele beworben. Spätestens seit damals geistert die Idee einer Stadtregionalbahn durch die Stadt. Als eine der letzten Städte hatte Kiel erst 1985 die letzte Straßenbahnstrecke eingestellt. Hier und da finden sich immer noch Schienen im Stadtgebiet. Doch ist die Eisenbahn – eine Technologie aus dem 19. Jahrhundert – für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eigentlich wirklich noch auf der Höhe der Zeit?

Von Steffen Voß / / 3 Kommentare