Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Hörtipp : Das Verbitterungs­milieu

Foto: Steffen Voß - CC BY 2.0

„Hass ist gesellschaftsfähig geworden“, sagte der Soziologe Heinz Bude gestern dem Deutschlandfunk. Es gebe mittlerweile ein Milieu von Menschen, denen es objektiv sogar recht gut ginge, die sich aber trotzdem übergangen fühlten. Deren Neid verwandele sich in Hass auf Schwächere.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Colin Crouch : Postdemokratie

Postdemokratie

Schon vorher hatte ich von „Postdemokratie“ gehört. Es ginge dabei um die Theorie eines Briten, dass die Institutionen unserer Demokratie mittlerweile leere Hüllen seien und dass es im Prinzip egal wäre, wen man wählt – heraus käme immer das Gleiche. „Politikverdrossener Quatsch,“ dachte ich. Auf den Tipp eines Bekannten hin, las ich es dennoch. Und eigentlich ist es das Gegenteil von politikverdrossen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar