Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Smartphone : So passt Du die Browserzeile an den Look Deiner Website an

Screenshot: Browser-Theme
Screenshot: Browser-Theme

In mobilen Browsern unter iOS, Android und Windows ist es möglich, die Browserzeile farblich an das Design der Website anzupassen. Dazu benötigst Du nur ein paar Zeilen im HTML-Header. Und mit einer weiteren Zeile wird Deine Seite zur Web-App.

Von Steffen Voß / / 8 Kommentare

App-Tipps : Nextcloud perfekt mit dem Smartphone verbinden

Kalender
Foto: Dafne Cholet - CC BY 2.0

Wer seine Daten nicht mehr bei Google & Co lagern will, kann dafür Nextcloud benutzen. Mit ein paar Apps kann man inzwischen sehr einfach die perfekte Verbindung zwischen Cloud-Speicher und Telefon herstellen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

OPT in Nextcloud und Wordpress : Doppeltes Passwort sichert besser

Kofferschlösser

Jeder Login ist so sicher, wie sein Passwort ist. Über die Philosophie für sichere Passwörter wurde schon viel geschrieben. Doch wer noch sicherer sein will, sollte eine sogenannte 2-Faktor-Authentifizierung nutzen. Mit Nextcloud und WordPress ist das ziemlich einfach.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Gedanken zu Weihnachten : Zuhause ist, wo Du kein WLAN brauchst

Foto: Horst Horstinger - CC BY-SA 2.0

Warmes Licht dringt aus dem Stalltor. Mehr kann ich in der stock-dunklen Landschaft nicht erkennen, die vor meinem Bahnfenster vorbei huscht. Passt ja zu Weihnachten irgendwie. Ich versuche meinen biblischen Vergleich in einen Tweet zu fassen, um der Welt diese gute Botschaft zu verkünden. Die Welt ist aber nicht erreichbar. Seit der ersten Generation Mobilfunk hat sich in diesem Teil von Schleswig-Holstein niemand die Mühe gemacht, neue Antennen zu montieren.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Greenpeace-Studie : Jedes Jahr ein neues Smartphone?

Foto: Japanexperterna.se - CC BY-SA 2.0

Es sind nicht nur die Hersteller Schuld daran, dass sich die Konsumenten ständig neue Smartphones kaufen, schreibt Markus Henkel in seinem Kommentar zu einer Greenpeace-Studie. Er holt zum Rundumschlag aus: „Verzichtet endlich auf das neuste Smartphone und damit auf die neuste Technik.“

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Share The Meal : Mit dieser App kannst Du den Hunger in der Welt besiegen

Share A Meal, Logo
Share A Meal | Logo

Es gibt 20 mal mehr Smartphone-Besitzer als hungernde Kinder auf der Welt und es kostet nur 40 Cent pro Tag, um ein Kind zu ernähren. Das Welternährungsprogramm (WFP) der Vereinten Nationen ist angewiesen auf Spenden, um zum Beispiel die syrischen Flüchtlinge im Libanon zu versorgen. Die Share-The-Meal-App macht das Spenden in der Mittagspause kinderleicht.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Integration : Deutsch lernen per Smartphone

Foto: Manny Valdes - CC BY 2.0

Der Handwagen ist das Symbol für die Flüchtlinge 1945. Auf den Wagen hatten die Menschen damals, was ihnen lieb und teuer war. Heute haben Flüchtlinge diese Dinge oft auf ihren Smartphones. Was früher das Album mit den Familienfotos war, ist heute das Smartphone. Es ersetzt das Büchlein mit den Adressen von Freunden und Verwandten, und wer schnell noch vor der Flucht seine Zeugnisse und andere Urkunden abfotografiert hat, kann in der neuen Heimat seine Qualifikationen nachweisen.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar