Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Alternative PHP Cache : Mehr Power für PHP auf dem Raspberry Pi

Racing Car On Angel Hill
Racing Car | Foto: Some rights reserved by Martin Pettitt

Vorgestern noch auf dem WebMontag sagte ich noch: „Arbeiten mit einem WebServer auf dem Raspberry Pi – das will man nicht.“ Heute stelle ich fest, dass man sich nur ein wenig mehr Mühe geben muss und dann flutscht der Apache auch. Das Wundermittel heißt Alternative PHP Cache (APC). Anders als noch kürzlich beschrieben, läuft ownCloud jetzt in einer Geschwindigkeit, mit der man arbeiten kann.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare