Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Web-Entwicklung : Mark Zuckerberg lernt programmieren

Zahnräder
Zahnräder | Some rights reserved by Giulia van Pelt

Vor ein paar Tagen erklärte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, dass er HTML5 für einen strategischen Fehler halte. Der Webstandard sei „der Grund für die völlig verlangsamten Apps für iPhone und Android,“ wie Basic Thinking berichtet. Die Facebooks Apps würden gerade von Grund auf neu und ohne HTML5 programmiert. Eine erstaunlich triviale Erkenntnis für einen der einflussreichsten Internet-Unternehmer: Native Anwendungen sind schneller als generische.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare