Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Freies Internet : Google macht die Türen zu

Google Calendar
Google Calendar

Nach dem Google Reader schaltet Google jetzt auch die offene Schnittstelle zu seinem Calendar ab und killt damit eine weitere offenen Spezifikation. Über die CalDav-API konnten bisher externe Programme auf die Daten im Google Calendar zugreifen. Google macht nach und nach die Türen zum freien Internet zu und sperrt seine Nutzer im eigenen Ökosystem ein.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare

Ubuntu : Tipps für den Umstieg auf Linux

Foto: Photocase | björnche

Immer wieder höre ich von Leuten, die am Umstieg von Windows auf Linux scheitern, dabei ist das gar nicht so schwer – wenn man es in kleinen Schritten angeht. Darüber hinaus sollte man wissen, dass Linux sich in den letzten Jahren stark in Richtung Benutzerfreundlichkeit entwickelt hat: Wer vor 3 Jahren noch gefrustet war, sollte vielleicht einen neuen Anlauf wagen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Einführung : Erste Schritte mit Open Writer

Als ich damals meine Examensarbeit schrieb, kannte ich die ganzen Horror-Stories von Word-Benutzern, deren Diplomarbeiten nur m­it großer Mühe und auf den letzten Drücker ihren Weg aus dem Rechner aufs Papier fanden. Mit OpenWriter sollte es eine Alternative geben, die zuverlässiger arbeitet. Das tut er auch – aber nur, wenn man das Prinzip verstanden hat, wie diese Textverarbeitung funktioniert.

Von Steffen Voß / / 2 Kommentare

Textverarbeitung : Einige Tipps zu OpenOffice Writer

Normalerweise nutzen 80% der Benutzer nur 20% der Funktionen einer komplexen Anwendung wie einer Textverarbeitung. Gerade aber bei OpenOffice Writer ist das sehr schade – zum einen ist das die meistgenutzte Office-Komponente und zum zweiten hat Writer einige wirklich tolle Funktionen. Man muss sie nur bedienen können.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar