Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Web-Entwicklung : Flottes CSS mit lessphp

CSS oder LESS?
CSS oder LESS?

Less ist eine feine Sache, um CSS schneller zu entwickeln: Variablen, Funktionen und Verschachtelungen machen Stylesheets übersichtlicher und kürzer. Das Frontend-Framework „Bootstrap von Twitter“ arbeitet zum Beispiel ebenfalls mit Less und das benutze ich zur Zeit sehr gerne, um Layouts zu erstellen. Das Problem ist nur, dass Less in der Regel per JavaScript in CSS kompiliert wird. Das geht serverseitig per node.js – das kann ich bei mir leider nicht installieren. Oder es geht clientseitig. Dann hängt die schlichte Formatierung der Seite davon ab, dass JavaScript funktioniert. Mit lessphp kann man das aber auch bei Bedarf PHP erledigen lassen.

Von Steffen Voß / / 7 Kommentare