Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Freies Internet : Google macht die Türen zu

Google Calendar
Google Calendar

Nach dem Google Reader schaltet Google jetzt auch die offene Schnittstelle zu seinem Calendar ab und killt damit eine weitere offenen Spezifikation. Über die CalDav-API konnten bisher externe Programme auf die Daten im Google Calendar zugreifen. Google macht nach und nach die Türen zum freien Internet zu und sperrt seine Nutzer im eigenen Ökosystem ein.

Von Steffen Voß / / 5 Kommentare