Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Lesetipp : Elisabeth Wehling – Politisches Framing

Elisabeth Wehling - Politisches Framing
Foto des Buches "Politisches Framing" von Elisabeth Wehling

Sprache beeinflusst das Denken. Wenn wir bestimmte Begriffe benutzen, wecken wir entsprechende Assoziationen. Wie das funktioniert, das erklärt die Sprach- und Kognitionswissenschaftlerin Elisabeth Wehling in ihrem Buch „Politisches Framing – Wie eine Nation sich ihr Denken einredet – und daraus Politik macht“.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Buchtipp : Marc Beise – Wir brauchen die Flüchtlinge

Marc Beise - Wir brauchen die Flüchtlinge
Marc Beise - Wir brauchen die Flüchtlinge

„Wir brauchen die Flüchtlinge“ nennt sich Marc Beises Büchlein – Im Untertitel: „Streitschrift“. Anders geht das bei diesem Thema wohl zurzeit nicht. Dabei ist das, was Marc Beise da schildert keine Utopie. Es sind einige sinnvolle Schritte, die dazu führen könnten, dass wir die Flüchtlinge vernünftig integrieren.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Griechenland : Was passiert nach dem OXI?

Akropolis
Ruine und Baustelle zugleich: Die Akropolis | Foto: Titanas - CC BY-SA 2.0

Was würdest Du tun, wenn Du plötzlich nicht mehr bei Amazon, Paypal oder iTunes bezahlen kannst? So geht es offenbar gerade den Kunden in Griechenland und das scheint erst der Anfang zu sein, wenn man den Prognosen glaube soll. Aber was soll man glauben? Ich finde es ziemlich schwierig, mich zu orientieren. So richtig scheinen aber auch die Experten nicht zu wissen, was zu tun ist. Beim SWR2 Forum neulich haben zum Beispiel drei schlaue Leute viele schlaue Dinge gesagt, aber klar geworden ist mir dadurch wenig. Ein Versuch.

Von Steffen Voß / / 6 Kommentare

Syrien & Irak : Wie flüchtet man eigentlich?

Foto: adamansel52 - CC BY 2.0

„Morgen streiken die Lokführer!“ Vor einigen Wochen war ich zu einer Fortbildung in Hessen. Mitten hinein in den zweiten Tag kam die Nachricht: Keine Bahn mehr würde fahren! An unserem Abreisetag! Plötzlich war Deutschland riesig groß. Wie kommt man nach Hause, wenn man nicht mit der Bahn fahren kann? Zum Flughafen würde ich mit einem Taxi kommen aber ein Flugzeug bringt mich auch nur nach Hamburg. Bei all der Überlegerei musste ich an die Menschen denken, von denen dieser Tage häufig die Rede ist: Flüchtlinge – Flüchtlinge aus dem Irak oder Syrien, die vor dem Krieg dort fliehen. Wie schaffen die das bloß, wenn mich schon eine Fahrt durch das sichere Deutschland herausfordert?

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar