Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

GeForce Experience : Meine Grafikkarte will jetzt auch meine Daten haben

GeForce Experience
GeForce Experience | Screenshot

„NVIDIA-Konto? Was soll denn das sein?“ Gerade ist ein Update-Hinweis mitten in mein Spiel geploppt. Das ist jetzt minimiert und ich habe dort die Runde verloren – dank des Herstellers meiner Grafikkarte. Der will jetzt, dass ich mich bei ihm anmelde – wie das ja inzwischen jede Software will.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

OpenStreetMap : Freie Konkurrenz für Google Street View

Foto: Bob Dass - CC BY 2.0

Google Street View bekommt einen Open-Source Konkurrenten: OpenStreetView basiert auf den freie Geodaten von OpenStreetMap und vor allem sollen die Nutzer-Tools neuen Freiwilligen beim Kartieren helfen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Privatsphäre : Abstand halten

verpixeltes Bild
Verpixeltes Bild

Eine Frau, umstellt von drei französischen Polizisten wird gezwungen, ihren Burkini auszuziehen. Jemand fotografiert die Szenerie und stellt sie ins Internet. „Seht her, welch absurde Blüten Bekleidungsvorschriften treiben,“ heißt es in meiner Filterblase. Dort laufen die Fotos gerade hoch und runter. Ich denke: Ob sich die Dame wohl über ihren Twitter-Ruhm freut?

Von Steffen Voß / / 3 Kommentare

re:publica TEN : Online-Plattformen als Schiedsrichter für Menschenrechte

Google Glass - Angriff auf die Privatsphäre?
Google Glass - Angriff auf die Privatsphäre? | Foto: Kārlis Dambrāns - CC BY 2.0

„Google und Facebook sind zutiefst davon überzeugt, dass sie Gutes tun.“ Rikke Frank Jørgensen arbeitet am dänischen Institut für Menschenrechte. Die Forscherin hat sich mit Internet-Giganten und den Menschenrechten beschäftigt und ihre Ergebnisse auf der re:publica präsentiert. Ein Problem scheint zu sein, dass diese Konzerne – im Gegensatz zu vielen älteren Unternehmen – noch keinerlei Sensibilität für den eigenen Einfluss auf die Gesellschaft haben.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Firefox : Ein Schuss vor den Bug der Werbe-Tracker

Surfer auf der Welle
Ich weiß, wo Du letzten Sommer gesurft hast | Foto: afu007 - CC BY 2.0

Der neue Firefox will die kommerzielle Überwachung der Benutzer so weit wie möglich verhindern. Die neueste Version von Mozillas Browser blockiert im Privaten Modus alle erkannten Tracker. Ein „verantwortungsbewusstes Signal an die Werbeindustrie“ nennt das der Firefox-Chef Mark Mayo im Interview mit heise.de.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

DuckDuckGo : Es muss nicht immer Google sein…

By: pixishared - CC BY-SA 2.0

In wenigen Länder wird so häufig per Google gesucht wie in Deutschland. Dabei gibt es mindestens eine gute Alternative, wenn man  keine Lust auf Protokollierung und Filterblasen hat. Seit einigen Monaten habe ich meine Standardsuchmaschine auf DuckDuckGo umgestellt und fühle mich da immer wohler.

Von Steffen Voß / / 7 Kommentare

Black Hat 2015 : Der Internet-Traum stirbt

By: MeTaMiND EvoLuTioN MeTaVoLuTioN - CC BY-SA 2.0

Manchmal fallen die Teilchen im Leben zusammen, wie in einem Puzzle: Am Sonntag ärgere ich mich über die halbgare Diskussion im Presseclub, am Montag lese ich die Rede der US-amerikanischen Anwältin Jennifer Granick auf der Black Hat 2015. Sie bringt auf den Punkt, was mir in meinem Blogpost nicht so ganz gelungen ist: In 20 Jahren könnte das Internet vom Medium der Befreiung zum Medium der Unterdrückung geworden sein. Und das Problem ist nicht allein Google.

Von Steffen Voß / / 8 Kommentare