Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Unternehmensethik : Anspruch und Wirklichkeit bei Youtube

Regenbogen-Farben
Foto: Steve Johnson/Pexels

Einerseits will YouTube ein Unternehmen sein, das gesellschaftliche Vielfalt lebt und fördert. Andererseits will YouTube seine Video-​Plattform für jegliche Inhalte offen und neutral betreiben. Marginalisierte Gruppen kommen dabei leicht unter die Räder.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

Freie Behörden-Daten : Schleswig-​Holstein startet Open-​Data Portal

Symbolbild: Mensch bearbeitet Tabelle an einem Laptop
Foto: rawpixel.com / Pexels

„Mehr als 7.000 Datensätzen mit vielen spannenden Informationen über den echten Norden“, verspricht das Open-​Data Portal des Landes Schleswig-Holstein.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Facebooks Cryptowährung : Libra – Das Anti-Bitcoin

Alter man zählt Geldscheine
Eine Währung für Menschen ohne Konto? | Foto: Bindalfrodo / CC-BY-SA

Facebook startet 2020 eine eigene digitale Währung: „Eine einfache, globale Währung und Finanzinfrastruktur, die Milliarden Menschen Teilhabe ermöglicht.“ Die Währung soll „Libra“ heißen. Die Kontrolle über Libra will Facebook mit Kapitalanlage-​Firmen, Kreditkarten-​Unternehmen und anderen Tech-​Konzernen teilen.

Von Steffen Voß / / 3 Kommentare

Mozilla Common Voice : Gebt her Eure Stimmen!

Foto: Jorge Guillen from Pixabay

Müssen Sprachassistentinnen Abhörwanzen für Amerikanische Konzerne sein? Nein, findet die Mozilla Foundation und geht einen anderen Weg. 

Von Admin Account / / Kein Kommentar

re:publica 19 : „Make Big-​Tech better? Make it smaller!“

Cory Doctorow auf der re:publica 19 | Foto: Jan Michalko/re:publica / CC-BY-SA

Es ist das doppelte Paradoxon von Regulierung: 1. Diejenigen, die man mit den neuen Regeln an die Leine legen will, sind die einzigen, die sie umsetzen können. 2. Das macht sie dann noch überlegener. Cory Doctorow hat deswegen auf der re:publica einen Ansatz vorgeschlagen, der das Problem bei der Wurzel packt.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

BigBrotherAwards 2019 : Ein Weckruf für die Medienbranche

Tracker bei Zeit Online

Der Big-​Brother-​Award für ZEIT Online ist ein Weckruf für die gesamte Branche: Die Daten der Leserschaft an US-​Konzerne und dutzende Unternehmen weiterzureichen, kann nicht das Geschäftsmodell seriöser Medien sein.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Firefox : Standard Tracking-​Schutz lässt bewusst Lücken

Reklame
Alles voll Reklame | Foto: Free-Photos auf Pixabay

Im aktuellen Firefox ist der kürzlich eingeführte Schutz vor Tracking standardmäßig aktiv. Kritiker weisen darauf hin, dass die Liste der gesperrten Tracker mit Google und Facebook die wichtigsten Datenkraken auslässt. 

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Digitalisierung : Weniger ist mehr

Andre Wilkens - Analog ist das neue Bio
Andre Wilkens - Analog ist das neue Bio

„ ‚Analog ist das neue Bio’ – Da muss man ja nur den Titel lesen und man weiß schon alles, was drin steht,“ dachte ich, als ich das Buch von Andre Wilkens im Shop der Bundeszentrale für Politische Bildung sah. „Vielleicht ist ja zumindest die Argumentationslinie dahin überraschend.“

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar

#Artikel13 : 10 Gedanken zur Diskussion über das Europäische Urheberrecht

Demo gegen Artikel 13
Foto: Dennis Deutschkämer - piratenpartei.de, CC-BY 4.0, Link

Irgendwie habe ich mich in die Situation gebracht, dass ich auf dem WebMontag etwas zu Artikel 13 und der Europäischen Urheberrechtsreform erzählen soll. Auch nach einiger Beschäftigung damit, ist das gar nicht so leicht. 10 Gedanken dazu.

Von Steffen Voß / / 1 Kommentar

Netzpolitik : Nahles greift nach Konzerndaten

Andrea Nahles spricht auf dem SPD-Parteitag in Wiesbaden
Andrea Nahles | Foto: Steffen Voß / CC-BY-SA

„Gebt die Daten frei“, forderte die SPD-​Vorsitzende Andrea Nahles im August letzten Jahres im Willy-​Brandt-​Haus in Berlin. Im Feburar 2019 folgte ein Diskussionspapier und eine Fachkonferenz zu dem Thema. Die SPD will damit die Marktmacht der Konzerne beschränken und die Gesellschaft am Reichtum der Daten teilhaben lassen.

Von Steffen Voß / / Kein Kommentar