Kategorie: eSport

  • Brothers: A Tale of Two Sons

    Brothers: A Tale of Two Sons

    Die Brü­der Naia und Naiee haben bereits ihre Mut­ter ver­lo­ren. Nun ist ihr Vater ster­bens­krank und nur das Was­ser vom Baum des Lebens kann ihn ret­ten. Also machen sich die bei­den auf die Rei­se durch eine Welt voll Wun­der, inspi­riert von nor­di­schen Mythen. Brot­hers: A Tale of Two Sons ist eine bewe­gen­de Aben­teu­er­rei­se und das ers­te […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Eine Reise ins Herz der Finsternis

    Eine Reise ins Herz der Finsternis

    Ich weiß gar nicht, wann ich hier das letz­te Mal ein Com­pu­ter­spiel emp­foh­len habe – ob über­haupt. Und ich den­ke nicht, dass ich jemals einen Ego-Shoo­ter emp­foh­len hät­te. Bis­her hät­te das auch kei­ner ver­dient. Über den Online-Talk bei DRa­dio Wis­sen bin ich aber über Spec Ops: The Line gestol­pert. Und das ist rich­tig gut. 

    Von

    /

    /

    5

    Kommentare

  • Gamer an der frischen Luft

    Gamer an der frischen Luft

    Eine selt­sa­me, neue Ener­gie über­flu­tet die Welt. Sehen kann man sie nur mit einem Smart­phone und  einer ent­spre­chen­den App. Wer der Mei­nung ist, dass die­se Ener­gie etwas Gutes ist, schließt sich den Erleuch­te­ten an. Die Ande­ren sind der Wider­stand. Und dann geht es raus mit dem Smart­phone an die fri­sche Luft, um der eige­nen Frak­ti­on […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Politwettbüro bietet staatsmännische Wetten

    Politwettbüro bietet staatsmännische Wetten

    „Nun siegt mal schön!“ wünscht Den­nis Mor­hardt, Initia­tor des Online-Spiels „Polit­wett­bü­ro“, sei­nen ers­ten Mit­spie­lern in Anleh­nung an ein Zitat des ers­ten Bun­des­prä­si­den­ten Heuss. Zur Zeit läuft der Dienst noch als Pri­va­te-Beta und man kann nur per Invi­te einen Account anle­gen. Doch schon jetzt gibt es eine Rei­he Wet­ten und die Ear­ly-Adop­ter sind schon flei­ßig dabei. […]

    Von

    /

    /

    4

    Kommentare

  • Überflüssige Game-Communities können mich mal

    Überflüssige Game-Communities können mich mal

    Plötz­lich muss­te man sich „Steam“ instal­lie­ren, um eigent­lich nur den Half-Life-Mod „Coun­terstrike“ spie­len zu kön­nen. Was das soll­te war nicht ganz klar. Heu­te, ca. 10 Jah­re spä­ter, ist klar, was das soll: Steam ist gleich­zei­tig die größ­te Com­mu­ni­ty von Gamern und der größ­te Online-Laden für Com­pu­ter­spie­le. Die Spie­le­her­stel­ler nervt natür­lich, dass sie durch Steam nicht […]

    Von

    /

    /

    5

    Kommentare

  • Rätsel knacken als Roboter

    Rätsel knacken als Roboter

    Heu­te haben wei­test­ge­hend 3D-Shoo­ter das Gen­re der Adven­tures über­nom­men: Nicht mehr rei­nes Gebal­ler ist gefragt – auch mit dem Köpf­chen muss man dabei sein, wenn man die Geschich­te vor­an brin­gen will. Wer aber kein Gebal­ler mag, soll­te sich mal Machi­na­ri­um anschau­en. Machi­na­ri­um ist ein klas­si­sches Point and Click Adven­ture mit Bilderbuchgrafik.

    Von

    /

    /

    1

    Kommentare

  • OnLive bringt Computerspiele ins Netz

    OnLive bringt Computerspiele ins Netz

    Online-Spie­le gibt es jede Men­ge: Von Farm­ville bis World of War­craft. OnLive.com dreht das Rad jetzt aber noch eine Num­mer wei­ter. Denn wäh­rend die Spie­le bis­her immer auf dem hei­mi­schen Rech­ner oder der Kon­so­le lie­fen und nur qua­si die Ergeb­nis­se des eige­nen Han­delns an die ande­ren Spie­ler über­tra­gen wird, lau­fen bei OnLive die Spie­le voll­stän­dig […]

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare

  • Freies Pokern mit PokerTH

    Bis­her habe ich die­sem Hype ums Online-Pokern und dem Pokern all­ge­mein ziem­lich skep­tisch gegen­über gestan­den. Eigent­lich haben mich Gesell­schafts­spie­le in den letz­ten Jah­ren gene­rell nicht so umge­hau­en. Nach einer Par­tie Poker samt Gril­len und Bier, war ich angefixt.

    Von

    /

    /

    2

    Kommentare

  • Killerspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Killerspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    In einem Video-Zusam­men­schnitt zeigt der 21-jäh­ri­ge Mat­thi­as Ditt­may­er wie falsch und undif­fe­ren­ziert die Bericht­erstat­tung von Sen­dun­gen wie Pan­ora­ma, Hart aber Fair, Kon­tras­te und Fron­tal 21 zum The­ma „Kil­ler­spie­le“ ist und wirft damit auch die Fra­ge nach der Kor­rekt­heit der Jour­na­lis­ti­schen Arbeit ins­ge­samt auf.

    Von

    /

    /

    0

    Kommentare