kaffeeringe.de

Fink kommen!

Nachdem die Aufnahmen zum neu­en Album vor kur­zem ab­ge­schlos­sen wur­den, be­ginnt jetzt die Planung zur nächs­ten Tour, die wohl im Feburar star­ten soll. Der ers­ten Auflage des neu­en Albums liegt der no-Budget Dokumentarfilm „Finkenflug“ von Fink und Julian Tyrasa bei. „Eine gna­den­lo­se Kameraführung bringt Licht in das Dunkel des
Showgeschäfts. Der Blick un­ter die Fußmatte ei­nes Fogelnests.“

Daraufhinzuweisen ist wohl auch no­ch, dass es das ex­qui­si­te Album „Mondscheiner“ zur Zeit zum Super-Sparpreis von 9,99 EUR bei Amazon.de zu kau­fen gibt. Ein wun­der­schö­nes Weihnachtsgeschenk, wie ich mei­nen möch­te.
Fink bei WDR Crossroads:

28.-29.November 2004, 1.00-3.00 Uhr Rockpalast: Crossroads – Highlights
Neben Fink u.a. mit The Pretty Things, Neal Casal, Bevis Frond, On Trial, Maria Solheim, Aufzeichnung vom 5.-8.Okzober 04, Harmonie Bonn

05.02.05, 02.50h Rockpalast: Crossroads: Fink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?