kaffeeringe.de

daytrotter.com: Jeden Tag ein paar schöne Lieder

Bild: daytrotter.com

Viele Websites versprechen, dass man dort Musik entdecken kann, die noch niemand kennt. Bei daytrotter.com stimmt das: daytrotter.com lädt Musiker und Bands ins eigene Studio ein, um dort eine Hand voll Songs exklusiv aufzunehmen. Diese Songs stehen dann wiederum kostenlos zum Download – in einer Version, die noch niemals zuvor gehört werden konnte.

Rock Island, Illinois liegt relativ mittig in den Vereinigten Staaten. Irgendwann kommt da jede Band auf Tour mal vorbei. Dann werden sie von daytrotter.com zur Session eingeladen. Zwei Stunden wird dann im Studio aufgenommen, gegessen, getrunken und gequatscht.

Seit 2006 geht das jetzt so: Jeden Tag ein Künstler, eine Künstlerin oder eine Band mit 4 Songs. Ein einfaches Schema. Und einige Künstler waren schon mehrfach dort.

Das Schöne an daytrotter.com ist das Handgemachte: Die Songs sind alle ohne viel Technik und live im Studio eingespielt. Und dazu kommen die wunderbaren Zeichnungen der Künstler. Sogar das Logo ist gezeichnet.

Mein Anspieltipp als Nick Drake Fan: Alexi Murdoch.

Links

Bild: daytrotter.com

Kommentare

Jan

Großartige Ressource, vielen Dank! Nur so’n Java-Download-Dings kommt ja nicht in Frage. Aber letztlich ist es ja sowas von 2010, sich die Platte mit mp3s voll zu packen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?