kaffeeringe.de

Akismet: Kommentar-Spam nimmt ab

Spam, spaM, sPam, spAm
Spam, spaM, sPam, spAm ­| Foto: ­David Trattnig (Creative Commons)

Vladimir Simovic hat ­kür­zlich fest­ge­stellt, dass sein Spam-Filter im­mer we­ni­ger Spams ab­weh­ren muss. WordPress.com hat da­für wohl mitt­ler­wei­le ei­ne Statistik in­te­griert. Da ich nur die von WordPress un­ter­stütz­te Akismet-API be­nut­ze, ha­be ich dar­über kei­ne au­to­ma­ti­sche Statistik. Meine Erfahrung aber un­ter­stützt die These, dass der Kommentar-Spam ab­nimmt.

Zikula wehrt Spam auf ver­schie­de­nen Ebenen ab:

  1. Bad_Behaviour greift schon ganz zu Anfang zu: Noch be­vor die Seite kom­plett auf­ge­ru­fen ist, wird die IP des Besuchers mit ei­ner Blacklist ab­ge­gli­chen. Befindet si­ch die ak­tu­el­le IP auf die­ser Liste, wir dem Benutzer der Zugriff kom­plett ver­wehrt: Er be­kommt die Seite gar nicht er­st zu se­hen und kann auch kei­ne wei­te­ren Seiten der glei­chen Domain auf­ru­fen, bis er si­ch wie­der frei­ge­schal­tet hat. Bekannte Spammer kom­men al­so gar nicht er­st so weit.
  2. SafeHTML ist fes­ter Bestandteil von Zikula und ver­hin­dert die Eingabe von be­stimm­ten als un­si­cher de­fi­nier­ten Inhalten. JavaScript-Aufrufe oder iFrames wer­den di­rekt als un­gül­tig ge­wer­tet und ab­ge­lehnt. In letz­ter Zeit ist bei mir da­durch mehr­fach Spam auf­ge­lau­fen, der sei­nen ei­ge­nen JavaScript-Tracker in­te­grie­ren woll­te.
  3. Das Kommentar-Modul selbst kann man so ein stel­len, dass es Kommentare mit mehr als X Links au­to­ma­ti­sch nur mo­de­riert zu­lässt. Der Webmaster wird dann ge­be­ten, den Kommentar zu über­prü­fen und frei­zu­schal­ten.
  4. Als letz­tes wer­den Kommentare dann no­ch durch die Akismet-API ge­schickt und mit be­kann­ten Spam-Mustern ver­gli­chen. Ist der Inhalt ver­däch­tig, muss auch die­ser Kommentar vom Webmaster frei­ge­schal­tet wer­den.

Art & Menge

Es gab Zeiten, da ha­be ich al­lein auf kaffeeringe.de je­den Tag 50–100 Spams lö­schen müs­sen. Das pas­siert aber schon lan­ge nicht mehr. Ich ver­mu­te, dass das vor al­lem an Bad_Bahavior liegt. Die in­ter­ne Statistik sagt mir:

Bad Behavior hat 1438 Zugriffe in den letz­ten 7 Tagen blo­ckiert.

Auf berndbegemann.de als an­de­res Beispiel wer­den im Moment et­wa 5 pro Tag vom SafeHTML ab­ge­wehrt. Dort ist Bad_Behavior nicht so ak­tiv.

Ich ver­mu­te wie Vladimir Simovic, dass es si­ch nicht mehr wirk­li­ch lohnt, Kommentare zu spam­men: Es gibt vie­le ver­schie­de­ne Anti-Spam-Maßnahmen auf Websites – Akismet und Bad_Behavior sind da nur zwei Beispiele. Aber auch die ver­schie­de­nen Arten von CAPTCHAS usw. wer­den ihr üb­ri­ges da­zu tun, dass an­de­re Spam-Formen si­ch mehr loh­nen.

Links

Kommentare

Karsten Voß

Das hört si­ch gut an. Dienstlich er­hal­te ich über­haupt kei­ne Spams mehr.Privat nur auf der Website der Fa. hut-lambrecht.de.
Aber was ist Zirkula?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?