kaffeeringe.de

Wordpress-Themes: Tolles Foto rein und zack sieht es gut aus…

By: Harry Vale - CC BY 2.0
By: Harry Vale - CC BY 2.0

Hast Du Dir mal an­ge­schaut, was es für ei­ne brei­te Auswahl fer­ti­ger WordPress-Themes gibt? Für lau, klei­nes Geld oder rich­tig di­cken Dollar gibt es ei­ne un­end­li­che Vielfalt. Eines je­doch schei­ne al­le ge­mein­sam zu ha­ben: Für das durch­schnitt­li­chen Blog sind sie un­taug­li­ch.

Die Vorschaubilder selbst von Themes, die ex­pli­zit für Blogs ge­dacht sind, be­stehen zu­meist zu 80% aus tol­len Stockfotos. Tolle Fotos ha­ben die meis­ten Hobby-Bloggerinnen und Hobby-Blogger nicht zur Verfügung. Ich ver­su­ch schon im­mer, mir bei den frei­en Bildern von Flickr so ei­ni­ger­ma­ßen or­dent­li­che Bilder zu su­chen. Aber so tol­le Bilder, wie die Theme-Designer be­nut­zen, fin­de ich da nie.

Ein gu­tes Blog-Theme muss vor al­lem oh­ne Bilder gut aus­se­hen. Vielleicht kann es no­ch ein schö­nes, gro­ßes Kopfbild be­nut­zen. Ein ein­zi­ges, mar­kan­tes, schö­nes Bild lässt si­ch im­mer fin­den.

Ein gu­tes Blog-Theme muss ei­ne her­vor­ra­gen­de Typografie ha­ben, denn nor­ma­le Blogs be­stehen meis­tens nur aus Text. Der muss gut zu­gäng­li­ch sein.

Aber WordPress macht die­sen Fehler so­gar selbst. „Twenty Fourteen“ ist auch so ein Theme, das nur gut mit Fotos aus­sieht. „Twenty Fifteen“ sieht so­wohl mit als auch oh­ne Bilder gut aus. Leider be­nut­zen das auch schon wie­der ganz schön vie­le Blogs.

Von den we­ni­gen Themes, die mei­ner Meinung nach auch oh­ne vie­le Bilder gut aus­se­hen, ge­fällt mir zum Beispiel MNMLST und auch Kylee More wird oh­ne Bilder gut aus­se­hen – wo­bei mi­ch da schon wie­der die­se „Filed under“-Geschichte auf der Startseite nervt.

Ich hab hier ja mein selbst­ge­strick­tes Layout und das fin­de ich auch ganz okay. Wenn mir aber je­mand ein schö­nes, schlich­tes Layout emp­feh­len könn­te, wür­de ich mi­ch sehr freu­en.

Kommentare

Chris

Ich mag die Themes von Elmastudio, ha­be per­sön­li­ch z.B. das MEOLA Theme mit ein paar klei­nen Anpassungen be­züg­li­ch der Feature-Bilder.

Lorag

Content Management 101: Inhalt oh­ne Bilder wird nicht wahr­ge­nom­men.

Sabrina Goodknight

Hey guys, Ever though about do­ing your own SEO ? Allow me to de­mons­tra­te the way the big dogs do Search en­gi­ne op­ti­miza­t­i­on right. For just $30 bucks a mon­th.

Verathon

After stu­dy a few of the blog posts on your web site now, and I re­al­ly li­ke your man­ner of blog­ging. I book­mar­ked it to my book­mark web site lis­ting and will pro­bab­ly be che­cking back so­on. Pls check out my web site as well and let me know what you think.

Evinrude Ocean

Wow! This could be one par­ti­cu­lar of the most hel­pful blogs We ha­ve ever ar­ri­ve across on this sub­ject. Basically Fantastic. I am al­so an ex­pert in this to­pic the­re­fo­re I can un­der­stand your hard work.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?